Bleiben Sie mit dem Newsletter von devicemed.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

diese Woche viel zu tun gehabt und noch nicht auf Ihren Newsletter geschaut? Kein Problem! Pünktlich zum Wochenende haben wir für Sie noch einmal die wichtigsten Meldungen der letzten vier Tage zusammengetragen.

Ein schönes Wochenende  
Ihr Devicemed-Team
                                                    

Inhalt
EBM-Papst
Dynamische Luftförderung therapiert Schlafapnoe
Weltweit leiden etwa 2 Prozent der Frauen und 4 Prozent der Männer unter obstruktiver Schlafapnoe (OSA). Als Therapie bietet sich die Hilfsbeatmung an. Ein neuer Lüfter erweitert nun deren Möglichkeiten. weiterlesen
Innovation Forum 2017
Wie entstehen lukrative Medizinprodukte jenseits des Mainstreams?
Disruptive Innovationen – das sind Innovationen, die unerwartet kommen, abseits des Mainstreams oder von Me-too-Produkten. Im Idealfall bringen sie Medizintechnikfirmen großen wirtschaftlichen Erfolg. Wie sie entstehen und aussehen können, haben die Teilnehmer des 9. Innovation Forums in Tuttlingen diskutiert. weiterlesen
Xing-Gruppentreffen auf der Compamed 2017
Fünf Un-Tipps oder: Wie Sie sich bei Xing richtig präsentieren
Wie ein erfolgversprechendes Xing-Profil aussieht, hat Social-Media-Experte Holger Ahrens den Teilnehmern des Xing-Gruppentreffens auf der Compamed 2017 erklärt. Wir blicken noch einmal auf das Gruppentreffen in Düsseldorf zurück. weiterlesen
Ottobock
Weiterer Wechsel auf der Führungsebene von Ottobock
Es kehrt keine Ruhe ein beim Orthopädiespezialisten Ottobock. Jetzt verlässt auch noch CFO Stefan Ingildsen das Unternehmen. weiterlesen
präsentiert:
DeviceMed Klassiker
Gegen Schnarchen und gefährliche Atemaussetzer
Zungenimplantate gegen Schnarchen und gefährliche Atemaussetzer
Schätzungen zufolge leiden zirka fünf Prozent aller Deutschen an obstruktiver Schlafapnoe (OSA). Viele Betroffene stehen jedoch den gängigen Behandlungsmethoden wie dem Tragen einer Atemmaske oder einer schmerzhaften Operation, bei der überschüssiges Gewebe im Rachenraum entfernt wird, skeptisch gegenüber. Für sie könnte eine vergleichsweise einfache, minimalinvasive Alternative interessant sein: Zungengrundimplantate. weiterlesen
Aktuelle Bildergalerien

Impressionen von der Compamed 2017

Diskussion und Empfehlung zu Cybersicherheit von Medizinprodukten

Nichts für Nerds: 3D-Druck in der Medizintechnik

„Additive Fertigung wird erwachsen“

Facebook Logo Twitter Logo Youtube Logo Xing Logo
Datenschutz
Persönliche Daten ändern
Kontakt
Mediadaten

Impressum:

Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Geschäftsführung: Matthias Bauer, Florian Fischer, Günter Schürger
Firmensitz: Max-Planck-Str. 7/9, 97082 Würzburg
Tel. +49 (0)931 418-0, Fax -2770, E-Mail: hilfe@vogel.de
Registergericht: Würzburg | Registernummer: HRA 5385
Komplementär GmbH: Vogel Business Media Verwaltungs GmbH, Registergericht Würzburg, HRB 8146
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 231711381
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Peter Reinhardt (Anschrift wie oben)

 

 

 

 

Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden