Bleiben Sie mit dem Newsletter von maschinenmarkt.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

gegen Ende des Jahres jagen sich Veranstaltungen, Messen und Seminare, manche finden sogar parallel statt. Haben Sie schon entschieden, zu welchem Termin Sie gehen werden? Ich habe mich vorerst für zwei entschieden. Nächste Woche findet in Heilbronn die Vortragsreihe „3D-Druck – Fertigung im Zeitalter von Industrie 4.0” statt. Versprochen wird von der IHK Heilbronn-Franken eine Mischung aus aktuellem Stand, Perspektiven und Anwendungsfeldern in der Additiven Fertigung.

Ein Muss ist natürlich die Formnext in Frankfurt. Eine kleine Auswahl an neuen Produkten, die dort vorgestellt werden, finden Sie bereits hier im Newsletter. Einfach runter scrollen und drauf klicken.

Falls Ihnen diese Veranstaltungen thematisch zu spitz sind oder Sie im Dezember noch Lust auf Input und Austausch haben, lege ich Ihnen den MM Innovationstag ans Herz.

Wo werden Sie hingehen?

Simone Käfer
Redakteurin
Additive Fertigung


Anzeige

Formnext powered by tct 2017
Frankfurter Messeneuling läutet dritte Runde ein
Die Formnext hat sich zur Leitmesse für die Additive Fertigung gemausert und fungiert auch als Schaufenster in Richtung anderer zukunftsweisender Fertigungsmethoden. weiterlesen
Inhalt

Anzeige

Raylase auf der Formnext 2017
Integrierbare Laserablenkeinheit soll den 3D-Druck mit Lasern präzisieren
Auf der Formnext zeigt Raylase Laserablenkeinheiten, die Laseranwendungen erheblich produktiver machen und neue Applikationen ermöglichen sollen. Dazu gehören das AM-Modul Next Gen und Axialscan-30-Digital. weiterlesen
Stratasys auf der Formnext 2017
Massenproduktion und individualisierte Serienfertigung
Stratasys zeigt auf der Formnext erstmals auf einer europäischen Messe seinen Continuous Build 3D Demonstrator. weiterlesen
Qualitätssicherung im 3D-Druck
Auf der Suche nach Qualität
Um den Nutzen der Additiven Fertigung für die eigene Produktion und ihren Einfluss auf Fertigungsprozesse abzuschätzen, ist der Faktor Qualitätssicherung entscheidend. Doch Normungsausschüsse stehen vor der Frage, wo sie beginnen sollen. weiterlesen
Darüber spricht die Branche

Qualitätssicherung beim 3D-Druck

1. MM Innovationstag Fertigungstechnik 4.0 – den digitalen Wandel bewältigen

Wie 3D-Druck die O-Ring-Montage beschleunigt

Werkzeugeinsätze fürs Spritzgießen aus dem 3D-Drucker

Anzeige

Jetzt bewerben!
Der Best of Industry Award
Im Juni 2018 zeichnet MM MaschinenMarkt die Spitzenleistungen der Industrie aus. Als Gewinner oder Nominierter eines Industrie-Awards haben Sie die Chance, den Preis aller Preise zu gewinnen. Gleich Bewerbung ausfüllen!
Entscheidungshilfe
Additive Fertigung - Make or Buy?
Die Additive Fertigung revolutioniert die Bauteilherstellung in vielen Branchen. Gerade für klein- und mittelständische Unternehmen sind jedoch hohe Fertigungskosten nach wie vor die Haupteinschränkung für die weitere Verbreitung dieser Produktionstechnologie. weiterlesen
MM Akademie
Lösungen für die Additive Fertigung beim Innovationstag
Additive Fertigung heißt eines der zentralen Themen beim 1. MM Innovationstag Fertigungstechnik 4.0 am 7. Dezember in Düsseldorf. Mehrere Vorträge präsentieren zukunftsfähige Lösungen und Techniken für diesen wachsenden Bereich der Fertigung. weiterlesen
Werkstoffwoche 2017
Qualität bei der Additiven Fertigung sicherstellen
Hohe Präzision und Flexibilität, Ressourceneffizienz, Wirtschaftlichkeit und geringes Nacharbeiten sind Kennzeichen der Additiven Fertigung. Dabei spielt die verlässliche und nachvollziehbare Qualität zunehmend eine wichtige Rolle. weiterlesen
Software für 3D-Druck
CAD-Daten für die Additive Fertigung aufbereiten
Core Technologie stellt auf der Formnext 2017 seine neue Software für die Additive Fertigung vor. Sie soll die CAD-Daten für verschiedene Verfahren des 3D-Drucks vorbereiten. weiterlesen
3D-Kunststoffdruck
Heidelberger und Bigrep präsentieren erstes Ergebnis
Bigrep hat durch die Kooperation mit Heidelberger Druckmaschinen einen weiteren international ausgerichteten Partner gewonnen. Erstes Ergebnis ist der 3D-Drucker „Studio”. weiterlesen
3D-Druck mit Keramik
Voxeljet gibt Zusammenarbeit mit Johnson Matthey bekannt
Auf den 3D-Druckern von Voxeljet hat Johnson Matthey seinen Keramikdruck entwickelt. Jetzt erweitern beide die Zusammenarbeit. weiterlesen
Vogel Logo Facebook Logo    Twitter Logo    Xing Logo    Googleplus Logo
Datenschutz    Adressänderungen    Kontakt    Media

Impressum:

Vogel Business Media GmbH & Co. KG | Geschäftsführung: Matthias Bauer, Florian Fischer, Günter Schürger
Firmensitz: Max-Planck-Str. 7/9, 97082 Würzburg | Tel. +49 (0)931 418-0, Fax -2770, E-Mail: hilfe@vogel.de
Registergericht: Würzburg | Registernummer: HRA 5385
Komplementär GmbH: Vogel Business Media Verwaltungs GmbH, Registergericht Würzburg, HRB 8146
Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 231711381
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Udo Schnell/Andrea Gillhuber (Anschrift wie oben)

Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden