Suchen

Pilz auf der Hannover Messe 2019

Sichere Automatisierungslösungen

| Redakteur: Reinhold Schäfer

Pilz zeigt auf seinem Stand Automatisierungslösungen für alle Branchen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts des Pioniers der sicheren Automation stehen Neuheiten aus den Bereichen Bedienen und Beobachten, sichere Sensorik, E/A-Systeme sowie Services.

Firma zum Thema

Unter dem Motto „Wir automatisieren. Sicher.“ zeigt Pilz auch 2019 auf seinem Stand Automatisierungslösungen für alle Branchen.
Unter dem Motto „Wir automatisieren. Sicher.“ zeigt Pilz auch 2019 auf seinem Stand Automatisierungslösungen für alle Branchen.
( Bild: Matthias Merz/Pilz )

Weitere Schwerpunktthemen in Hannover Industrie 4.0 und die Servicerobotik: Besucher können die Pilz Smart Factory, eine modular aufgebaute Produktionslinie zur Fertigung von Produkten in Losgröße 1, live erleben. Die Smart Factory von Pilz ist in einer erweiterten Version mit den Servicerobotikmodulen von Pilz und einem Fahrerlosen Transportsystem (FTS) auf dem Messestand zu sehen.Um den Datenaustausch in der vernetzten Produktion zu ermöglichen, sind offene Kommunikationstechnologien notwendig, die den weltweiten Standard unterstützen. Pilz bietet dafür das IO-Link-Mastermodul PSS u2 ES 4 IOL für das Remote-I/O-System PSSuniversal 2. Die offene, nach IEC 61131-9 weltweit standardisierte IO-Technologie, unterstützt eine vernetzte Produktion im Sinne von Industrie 4.0. Anwender können ihre Gerätekonfigurationen für Sensoren beziehungsweise Aktoren sowie auch ihre Prozess- und Gerätedaten zentral im Mastermodul PSS u2 ES 4 IOL speichern.

Pilz GmbH & Co. KG auf der Hannover Messe 2019: Halle 9, Stand D17

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45825867)