Motek 2008 Sichere Automatisierungslösungen für die Montage- und Handhabungstechnik

Redakteur: Alexander Strutzke

Pilz ist erstmals auf der Motek vertreten. Das Unternehmen zeigt auf der Motek 2008 seine Produkte und Systeme für die komplette Automatisierung. Schwerpunkt des Messeauftritts ist eine Motion-Control-Anwendung, die durch das sichere Kamerasystem Safety-Eye überwacht wird.

Anbieter zum Thema

Besucher der Motek 2008 können sich am Stand von Pilz zudem über das Thema Maschinensicherheit und das entsprechende Dienstleistungsangebot des Unternehmens informieren.

Die dynamische Motion-Control-Applikation ist mit mehreren synchronen Achsen ausgestattet. Das sichere Kamerasystem Safety-Eye kombiniert intelligente Sensorik mit einer effektiven Steuerung. Dabei ermöglicht eine 3-D-Technik sowie die bedienerfreundliche Software ein Überwachen und Steuern von komplexen Anwendungen mit nur einem System, heißt es.

Safety-Eye umgibt die Maschine mit einem virtuellen dreidimensionalen Schutzraum und gewährleistet somit die Maschinensicherheit. Anwender und Hersteller von Maschinen erhalten von Pilz sowohl Komponenten als auch komplette Systeme, von der Sensorik über die Steuerungstechnik bis hin zur Aktorik einschließlich Diagnose und Visualisierung.

Langjähriges Know-how im Bereich der Maschinensicherheit ermöglichen die jeweils richtige Umsetzung aktueller Normen. Zum Angebot des Unternehmens gehören Dienstleistungen von der Risikoanalyse bis zur CE-Beratung und -zertifizierung. Das Standpersonal berät zu allen wichtigen Änderungen der neuen Maschinenrichtlinie, die am 29. Dezember 2009 ohne Übergangsfrist in Kraft tritt.

Pilz GmbH & Co. KG auf der Motek 2008: Halle 6, Stand 6224

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:269851)