Suchen

Sicherheits-Laserscanner Sicherer Einsatz auch in der Vertikalen

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Die Sicherheits-Laserscanner Psenscan von Pilz eignen sich jetzt auch für die Bereichsabsicherung vertikaler Anwendungen wie beispielsweise zur Zugangsabsicherung.

Firma zum Thema

Der Sicherheits-Laserscanner Psenscan von Pilz bietet jetzt auch flexible Überwachung von vertikalen Flächen.
Der Sicherheits-Laserscanner Psenscan von Pilz bietet jetzt auch flexible Überwachung von vertikalen Flächen.
(Bild: Pilz)

Dank integrierter Muting-Eingänge können jetzt Applikationen überwacht werden, in denen gleichzeitig Material zu- und abgeführt wird, wie Pilz mitteilt. Das Material wird vom Sicherheits-Laserscanner erkannt und darf das Schutzfeld durchqueren, ohne dass die Geschwindigkeit des Förderbandes reduziert wird. Dadurch werden Stillstandzeiten vermieden und die Produktivität erhöht, wie es heißt.

Mit den Psenscan Light-, Master- und Slave-Varianten können bis zu 70 umschaltbare Konfigurationen definiert sowie bis zu drei getrennte Zonen gleichzeitig überwacht werden. Bis zu vier Sicherheits-Laserscanner können in Reihe geschaltet werden, was den Verkabelungs- und Einrichtungsaufwand vermindert, wie es weiter heißt. Die Warn- und Schutzfelder sind frei konfigurierbar. Psenscan ist mit seinem kompakten Gehäuse flexibel in verschiedene Applikationen integrierbar.

(ID:45780981)