Nie wieder Schweißspritzer - clean welding by SITEC

16.05.2018

Mit „Clean Welding by SITEC“, dem Laserschweißen im Unterdruck, treten im Vergleich zu konventionell lasergeschweißten Bauteilen nahezu keine Schweißspritzer an der Werkstückoberfläche auf.

Dies erspart aufwendige Nacharbeit. Schlanke und parallele Schweißnähte sichern außerdem eine qualitativ hochwertige Schweißverbindung mit geringem Verzug. Gleichzeitig werden höhere Einschweißtiefen bei gleicher Laserleistung oder im Umkehrschluss gleiche Einschweißtiefen mit bis zu 50% geringerer Laserleistung erreicht.Clean welding eignet sich insbesondere für rotationssymetrische Bauteile, die vorrangig im Powertrain zum Einsatz kommen.

Die Vorteile im Überblick:

• nahezu keine Schweißspritzer
• schlanke parallele Schweißnähte
• geringer Verzug
• geringere Laserleistung

Informieren Sie sich weiter auf www.sitec-technology.de/Clean_welding.html  oder kontaktieren Sie uns direkt unter +49 (0) 371 4708 364 und info@sitec-technology.de.