Suchen

Eaton

Smarte Automatisierungslösungen

| Redakteur: Kirsten Nähle

Eaton zeigt auf der Hannover Messe 2018 Lösungen für die Industrieautomation und elektro-hydraulischen Systeme erstmals an einem gemeinsamen Stand.

Firmen zum Thema

Highlight auf dem Messestand von Eaton sind die neuen digitalen Leistungsschalter NZM.
Highlight auf dem Messestand von Eaton sind die neuen digitalen Leistungsschalter NZM.
(Bild: Eaton )

Das Unternehmen möchte so Synergieeffekte auf dem Weg in die Cloud veranschaulichen, wenn ein Hersteller sowohl die elektrische als auch die hydraulische Automatisierung bereitstellt. Anhand einer Maschine-per-Hololens-Bedienung werden Besucher im virtuellen Raum sehen, wie die elektrischen und hydraulischen Komponenten reibungslos zusammenarbeiten. Gezeigt wird auch eine Maschine von Werthenbacher, bei der die Hydraulik über ein i-Smartwire-DT-Modul angebunden ist.

Weitere Highlights sind die neuen digitalen Leistungsschalter NZM, die ein komfortables Life Cycle-Management ermöglichen und das 74 mm hohe, kompakte OEM-Modul DB1 Cold Plate Drives. Der Frequenzumrichter führt die entstehende Wärme über das Aggregat ab und benötigt keinen eigenen Kühlkörper. Ausgestellt sind weiterhin smarte Automatisierungslösungen zum Steuern und Bedienen kleiner oder mittlerer Maschinen wie die XC300-SPS. Zusammen mit T-Systems bietet Eaton eine Komplettlösung zum einfachen Einstieg in ein sicheres IoT, so heißt es.

Bildergalerie

Im Bereich Energiemanagement zeigt Eaton eine effektive Energiespeicherlösung. Laut Unternehmen sorgen die xStorage Energiespeicher für private und öffentliche Gebäude für mehr Wirtschaftlichkeit, ermöglichen eine unterbrechungsfreie Stromversorgung und helfen Unternehmen sowie Privathaushalten dabei, Stromkosten zu optimieren.

Weitere Informationen: Eaton Industries GmbH, auf der Hannover Messe 2018: Halle 11, Stand C71

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45208360)