Gesponsert

Ideale Kombination: IoT und modulare Verpackung Smartes Tracking & Packaging = zukunftsweisende Logistik

Fertigungsteile werden beim Transport oft beschädigt oder kommen verspätet an. Dies führt zu Zeit- und Geldverlust. Daraus entwickelte sich die innovative Idee, cleveres Design mit IoT zu kombinieren.

Gesponsert von

Die Stärke von Mehrweg-Verpackungslösungen in Kombination mit integriertem IoT-Tracking als All-in-one Konzept, liegt in der Optimierung des gesamten Logistikflusses.
Die Stärke von Mehrweg-Verpackungslösungen in Kombination mit integriertem IoT-Tracking als All-in-one Konzept, liegt in der Optimierung des gesamten Logistikflusses.
(Bild: Sensolus)

Vergessen Sie Plastikfolien und Einweg-Verpackungen. Logistikprozesse werden heute dank modularer Verpackungen mit integriertem Tracking (r)evolutioniert. Eine All-in-one-Lösung schützt Fertigungsteile während des Transports und garantiert gleichzeitig volle Transparenz, wo sich die Teile im Lieferprozess befinden. Dies gewährleistet eine hohe Zeit- und Kosten-Effizienz.

Thomas Hoffmeister, CCO bei Kreatize, eine führende deutsche Beschaffungs-Plattform für die Maschinen- und Anlagenindustrie, berichtet über seine eingesetzte All-in-One-Lösung: BOX - Genau Meine Kiste und Sensolus.

Perspektivwechsel in der Logistik

Was wäre, wenn Sie bestehende Logistikprozesse überdenken würden? Was, wenn Sie clever konstruierte modulare Mehrweg-Verpackungen wiederverwenden und mit der Standortverfolgung kombinieren würden? Das Ergebnis ist eine vollständige Kontrolle über den Transport von Fertigungsteilen. Sollten innerhalb der Logistikkette Störungen auftreten, kann mit Hilfe genauer Lokalisierung der Transportkiste schnell gehandelt und das Fertigungsteil überprüft werden. Das spart Zeit wie Geld und hilft, gegenüber Kunden und Lieferanten transparent zu kommunizieren.

Vollständige Transparenz und sicherer Transport von Fertigungsteilen

Der korrekte Transport von Fertigungsteilen beginnt bereits beim Teile-Lieferanten. Genau betrachtet, kommt es bereits beim individuellen Verpacken der Teile auf die richtige Handhabung an. Ist man hierbei zu vorsichtig oder auch zu nachlässig, impliziert es Risiken für die weitere Logistikkette.

Dieses Risiko kann durch die smarten und modularen Verpackungen von BOX - Genau Meine Kiste reduziert werden. Thomas Hoffmeister attestiert: "Diese Kisten sind wirklich clever, die Art und Weise, wie sie in ihrer Größe komprimiert und genau an unsere Bedürfnisse angepasst werden können, macht sie sehr innovativ.”

Eine modulare Mehrweg-BOX mit einer darin integrierten Sensolus SNT3 Compact.
Eine modulare Mehrweg-BOX mit einer darin integrierten Sensolus SNT3 Compact.
(Bild: BOX – Genau Meine Kiste)

Ist die Transportsicherheit garantiert, richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Standortlokalisierung des Transportgutes. Hoffmeister fügt hinzu: „Das Tracking via Sensolus ist wichtig, um zu verstehen, wo sich das Fertigungsteil im Moment befindet. Hat es der Lieferant versendet? Ist es angekommen? Anhand des in der BOX integrierten Trackers, können wir diese Daten sehr einfach in unsere Plattform integrieren. Für den reibungslosen Rückversand werden die Boxen werkzeuglos größenreduziert und dadurch Frachtkosten-optimiert. Die Standortverfolgung stellt wiederum sicher, dass sie effizient zum Qualitäts-Hub und zurück zu den Lieferanten gelangen.“

Geringere Umweltbelastung und Datentransparenz

Neben einem reibungslosen und sicheren Transport gibt es noch andere wichtige Gründe, die eigene Logistik auf den Prüfstand zu stellen und zu optimieren. Immer mehr Unternehmen achten zunehmend auf die nachhaltigen Auswirkungen auf die Umwelt. Das gilt auch für Kreatize. Hoffmeister erklärt: "Wir wollen Schäden und Verzögerungen vermeiden, aber wir wollen auch Ressourcen schonen und erhalten". Durch den vermehrten Einsatz von effizienten Ressourcen wie Mehrweg-Transportlösungen wird die Umweltbelastung verringert.

Ein letzter Punkt ist die Transparenz, die Sie zwischen Ihnen und Ihren Kunden oder Lieferanten schaffen. Thomas Hoffmeister fügt hinzu: "Durch die Integration einer Tracking-Lösung in unsere Plattform nutzen wir gemeinsam mit unseren Kunden die Informationen über die genaue Lokalisierung der Teile und wissen so, wann die Lieferungen ankommen, was zu einer transparenten Kommunikation beiträgt“. Abschließend resümiert CCO Hoffmeister: „Wir glauben, dass die Kombination von modularer Mehrweg-Verpackung und Tracking einen reibungsloseren, sichereren und stabileren Logistikprozess ermöglichen kann“.

Wenn Sie Ihre Verpackungslösung ersetzen oder eine Trackingmöglichkeit für Ihre aktuelle Verpackung benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne ausführlich über modulare Verpackung und Tracking, ob integriert oder nicht.

Über BOX - Genau Meine Kiste

Was wenn Transportkisten ihren Zweck verfehlen? Man baut sich einfach seine eigene. Deswegen haben wir 2018 „BOX - Genau Meine Kiste” ins Leben gerufen. Die üblichen Transportkisten sind den hohen Anforderungen beim weltweiten Versand meist nicht gewachsen. Durch extreme Bedingungen und hohe Belastungen gehörten Transportschäden zum Alltag. Das wollten wir ändern. Mit einem völlig neuen Konzept der Transportkiste. Ein modularer Systembaukasten, der sich ganz einfach ohne Werkzeug zusammenbauen lässt und durch die Bauweise die Lager- und Transportkosten um bis zu 75% optimiert. Das Ganze idealerweise noch nachhaltig im Sinne von Wiederverwendbar bzw. Mehrweg in Kombination mit einer extremen, geprüften, Stabilität. Konfigurieren Sie Ihre individuelle Kiste hier.

Über Sensolus

Sensolus ist ein etabliertes Unternehmen im Bereich Asset-Tracking. Unsere Unternehmung basiert auf langjähriger Erfahrung in den Bereichen Telekommunikation, Low-Power-Netzwerke, Design drahtloser Sensoren und cloudbasierter Analyse. Als Experte in der Entwicklung von Tracking-Lösungen rationalisieren wir Logistikprozesse von Unternehmen wie Airbus, Atlas Copco, MHI Vestas und AB InBev. Unternehmen, die unsere Lösung in ihrer Praxis einsetzen, erhalten umsetzbare Erkenntnisse, um Kosten zu sparen und Prozesse und Dienstleistungen zu optimieren. Wir sind in verschiedenen Branchen tätig, von der Luft- und Raumfahrt über die Automobilindustrie und Logistik bis hin zur Abfallwirtschaft. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bildergalerie

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:47023268)