Suchen

Teilereinigung

So können Sie Bauteilsauberkeit nach aktuellen Standards kostengünstig erreichen

Seite: 12/34

Firmen zum Thema

Weber Ultrasonics stellt ersten Stabschwinger für Multifrequenz-Ultraschall vor

Der neue Stabschwinger erlaubt es, Reinigungsanlagen platz- und kostensparend mit Mehrfrequenz-Ultraschall auszustatten.
Der neue Stabschwinger erlaubt es, Reinigungsanlagen platz- und kostensparend mit Mehrfrequenz-Ultraschall auszustatten.
Mit dem Sonopush Mono Twin zeigt Weber Ultrasonics den ersten Stabschwinger für Multifrequenz-Ultraschall auf der Parts2clean 2015. Er ist laut Hersteller für die häufig in der industriellen Teilereinigung eingesetzten Frequenzen 25 und 40 kHz ausgelegt und bietet bei 300 mm Länge 900 W Leistung. Der neue Stabschwinger ermögliche damit erstmals, Ein- und Mehrkammer-Reinigungsanlagen platz- und kostensparend mit Mehrfrequenz-Ultraschall auszustatten. Durch die Rundum-Strahlung entstehe ein homogenes Schallfeld. Gleichzeitig biete der Sonopush Mono Twin einen sehr hohen Wirkungsgrad. Der aus einer speziellen Titanlegierung gefertigte, massive Stabschwinger eigne sich für Verfahrung unter Vakuum und Überdruck. Die Erzeugung der Schallwellen erfolge durch einen abgestimmten Ultraschall-Generator.

Weber Ultrasonics auf der Parts2clean 2015: Halle 6, Stand C26

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43358962)

Über den Autor

 Stéphane Itasse

Stéphane Itasse

, MM MaschinenMarkt

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN