Suchen

Teilereinigung

So können Sie Bauteilsauberkeit nach aktuellen Standards kostengünstig erreichen

Seite: 3/34

Firmen zum Thema

H2O ermöglicht bessere Teilereinigung zu geringeren Kosten

Bessere Ergebnisse: Links ein Destillat aus herkömmlichen Verdampfersystemen, rechts das Ergebnis aus einer Vacudest-Vakuumdestillationsanlage mit der Clearcat-Technik.
Bessere Ergebnisse: Links ein Destillat aus herkömmlichen Verdampfersystemen, rechts das Ergebnis aus einer Vacudest-Vakuumdestillationsanlage mit der Clearcat-Technik.
(Bild: H2O)
Für mehr Sauberkeit und weniger Kosten stellt die H2O GmbH ihre Vakuumverdampfer vor. Das Spülwasser werde mit diesen Anlagen so hochwertig aufbereitet, dass es im Kreislauf geführt werden kann. Anwender reduzierten so ihre Abwasser-Entsorgungskosten um bis zu 98 %. Zudem verbessern laut Unternehmen patentierte Techniken von H2O die Reinigungsqualität dank der Qualität des Spülwassers. Im Rahmen der Messe referiert das Unternehmen außerdem zum Thema „Kreislaufführung von Prozesswässern aus der industriellen Teilereinigung“ im Fachforum der Parts2clean am 9. Juni ab 13 Uhr.

H2O auf der Parts2clean 2015: Halle 4, Stand C01

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43358962)

Über den Autor

 Stéphane Itasse

Stéphane Itasse

, MM MaschinenMarkt

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN