Zeiterfassung/Personalmanagement Softwareanbieter Isgus wird 125 Jahre alt

Redakteur: Stéphane Itasse

Die Isgus GmbH, Softwareanbieter für Zeit- und Personalmanagement, feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Im Jahr 1888 mit der Entwicklung der Stempeluhr gestartet, umfasst das Portfolio heute Module wie Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung, Manufacturing-Execution-Systems und Personaleinsatzplanung.

Anbieter zum Thema

Mit 125 Jahren feiert der Softwareanbieter Isgus ein Jubiläum, das für die Branche ungewöhnlich ist.
Mit 125 Jahren feiert der Softwareanbieter Isgus ein Jubiläum, das für die Branche ungewöhnlich ist.
(Bild: Isgus/Britta Bausch)

Das Traditionsunternehmen hat nach eigenen Angaben derzeit 130 Mitarbeiter am Hauptsitz in Villingen-Schwenningen und ist in ganz Deutschland mit regionalen Vertriebszentren vertreten. Die wichtigsten Auslandsmärkte seien die USA, Großbritannien und Frankreich.

Fünfte Familiengeneration leitet das Softwareunternehmen

Seit 2004 steht Stefan Beetz an der Spitze und leitet das Familienunternehmen mittlerweile in der fünften Generation. „Wir kennen nicht nur unsere Mitarbeiter, sondern sind auch unserem Standort verbunden“, sagt er. 1888 als „Jakob Schlenker Grusen Uhrenfabrik Schwenningen“ gegründet, ist der Hauptsitz noch heute mitten in Schwenningen in der Oberdorfstraße zu finden.

„Sicherung von Arbeitsplätzen und Förderung von Nachwuchskräften gewinnen zukünftig noch stärker an Bedeutung“, meint Beetz weiter. Die Freude am „Neuen“ sei in der Isgus-Kultur bis heute prägend und sichere somit einen Vorsprung. Die Software Zeus sei bei über 14.000 Kunden im Einsatz.

Isgus auch bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi präsent

In Kooperation mit der Deutschen Sport-Marketing GmbH sorgt Isgus seit 2010 für die Sicherheit im Deutschen Haus während der Olympischen Sommer- und Winterspiele, wie es heißt. Die Vorbereitungen für Sotschi 2014 seien bereits im Gang.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42244077)