Suchen

Sortiment an Greifernin robustem Design

| Redakteur: Nadine Schweitzer

Automatisierungsspezialist Camozzi bringt ein ganzes Sortiment an neuen Greifern heraus.

Firma zum Thema

Dreifingergreifer aus der Serie CGZT.
Dreifingergreifer aus der Serie CGZT.
(Bild: Camozzi)

Zu diesen neuen Greifern gehören unter anderem Radialgreifer der Serie CGSN und Parallelgreifer mit T-Führung der Serie CGPT. Die Dreifingergreifer der Serie CGZT seien ideal zum Anbau an Roboterarme, Werkzeugmaschinen, Be- und Entladesysteme und Pick-&-Place-Einheiten, heißt es. Die neuen Greifer sollen sich durch kompaktes und robustes Design und reduziertes Gewicht auszeichnen.

Außerdem stellt Camozzi einen Linearantrieb der Serie 5V mit einem Zahnriemenantrieb vor und ein Display, mit dem pneumatische Steuerungsprozesse und Bewegungsprofile dargestellt werden können.

Camozzi Automation GmbH auf der Motek, Halle 8, Stand 8302

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45505876)