Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Logistikimmobilien

SSI Schäfer baut modernes Distributionszentrum für Ikea

| Redakteur: Sebastian Hofmann

So soll das neue Distributionszentrum von Ikea in Montreal einmal aussehen.
So soll das neue Distributionszentrum von Ikea in Montreal einmal aussehen. (Bild: SSI Schäfer)

Die schwedische Möbelhauskette Ikea hat SSI Schäfer mit dem Bau eines neuen Logistikzentrums in Montreal beauftragt. Es soll das Unternehmen bei der Transformation hin zum Omnichannel-Anbieter voranbringen.

Um den veränderten Anforderungen im Filial- und Versandhandel nachzukommen, will Ikea am Standort Montreal ein neues, modernes Distributionszentrum errichten. Es soll die Reaktionsfähigkeit des Unternehmens erhöhen und eine permanente Warenverfügbarkeit und maximale Lieferqualität gewährleisten. Den Auftrag für den Bau bekam SSI Schäfer.

Bis 2020 entstehen ein Hochregallager mit 245.000 Pallettenstellplätzen, ein automatisches Shuttle-Lager und ergonomische Multi-Order-Picking-Arbeitsplätze. Zwölf Linien-Portal-Roboter sollen schließlich für die effiziente Bereitstellung von Inhouse-Ladungsträgern sorgen und den Wareneingang optimieren. Eine 750 m lange Elektrobodenbahn mit 42 Fahrzeugen verbindet diesen Bereich dann mit dem Hochregallager (HRL). Eine zweite Bahn bildet abschließend das Bindeglied zwischen HRL und den Kommissionier-Arbeitsplätzen.

Vom Filialhandel zum Mutlichannel-Anbieter

Die Logistiksoftware Wamas soll schließlich sämtliche Prozesse überwachen und den koordinierten Ablauf des Materialflusses sicherstellen. Für die Visualisierung wichtiger Kennzahlen steht den Anwendern von Ikea die Informationssoftware Wamas Lighthouse bereit.

„Wir streben danach, für unsere Kunden noch erreichbarer, erschwinglicher und nachhaltiger zu sein“, erklärt Claudio Marconi, Head of Logistics Development der Inter Ikea Group. „Das setzt eine innovative Logistik mit Fulfilment-Aktivitäten unterschiedlichster Formen und Ausprägungen voraus, die es uns ermöglicht, ein Multichannel-Händler zu sein.

Hier gibt es weitere Beiträge zu SSI Schäfer und Ikea!

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45375686 / Fördertechnik)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Meistgelesene Artikel

VW eröffnet 3D-Druck-Zentrum mit HP-Maschine

3D-Metalldruck

VW eröffnet 3D-Druck-Zentrum mit HP-Maschine

07.01.19 - Der Werkzeugbau von Volkswagen erweitert sein Geschäftsfeld in Wolfsburg um ein 3D-Druck-Zentrum. Zu dem im Konzern verwendeten SLM-Verfahren gesellt sich die neue HP-Technik. lesen

Rodeln auf Rädern

Bremsen

Rodeln auf Rädern

08.01.19 - Rodeln ohne Schnee? Diesen Freizeitspaß will die Pistenbock GmbH mit dem Pistenbock-Cross ermöglichen. Hochwertige Komponenten wie die Rotationsbremsen von ACE Stoßdämpfer helfen, unerwartete Lenkeinschläge zu dämpfen und den Lenkverlauf insgesamt zugunsten von Fahrkomfort und Sicherheit zu glätten. lesen

Blockchain-Technologie einfach erklärt – Definition & Anwendungen

Datenspeicherung – verteilte Netzwerke

Blockchain-Technologie einfach erklärt – Definition & Anwendungen

16.01.19 - Was ist Blockchain-Technologie und was kann die Blockchain überhaupt? Hier erfahren Sie, was Sie zum Thema wissen müssen – die Grundlagen, die Funktionsweise und die Anwendungsbereiche von Blockchain einfach erklärt auf MM LOGISTIK! lesen