Industrie 4.0 in der Lebensmittelproduktion

16.04.2019

04.06.2019

Veranstaltungsort: Technology Academy auf dem Messegelände in Hannover

Industrie 4.0 in der Lebensmittelproduktion

Am 4. Juni 2019 trifft sich die Branche in der Technology Academy auf dem Messegelände in Hannover. Ausgehend von der Frage „Was braucht die Lebensmittelindustrie?“ werden in der Veranstaltung Lösungsansätze für den erforderlichen Schritt von der Automatisierung zur Digitalisi

Am 4. Juni 2019 trifft sich die Branche in der Technology Academy auf dem Messegelände in Hannover.

Ausgehend von der Frage „Was braucht die Lebensmittelindustrie?“ werden in der Veranstaltung Lösungsansätze für den erforderlichen Schritt von der Automatisierung zur Digitalisierung und daraus resultierender Möglichkeiten z. B. durch Datennutzung aufgezeigt. Ziel ist es, Lebensmittelherstellern, den Anlagenbauern und auch deren Zulieferern Hilfestellung und Orientierung zu geben, um das Thema Industrie 4.0 in Ihren Unternehmen aktiv angehen zu können. Wir wollen zeigen, dass auch kleine Veränderungen an Maschinen und Prozessen ausreichen können, um den Anschluss nicht zu verpassen und um für die digitale Zukunft vorbereitet zu sein.

Das Forum richtet sich u.a. an Fach- und Führungskräfte der Lebensmittelwirtschaft, Zulieferer der Lebensmittelindustrie, Anlagenbau sowie Automatisierer.

Als Partner der Technology Academy lädt Sie Stäubli Robotics zur Teilnahme an diesem Forum ein. Mit einem Fachvortrag zu “Innovationen aus der Anwendung” beleuchtet Stäubli dieses Thema.

Der Stäubli Vortrag "Automatisierung und Industrie 4.0: Einsatz von Robotern im Lebensmittelbereich" findet statt von 14.45 h bis 15.15 h.

Anmeldungen und Registrierung können über diesen Link vorgenommen werden: hier klicken