Suchen

Engel mit Wintec auf der K 2016 Standard-Spritzgießen mit hochwertiger Technik vom K-Debütanten

| Redakteur: Peter Königsreuther

Wintec aus Changzou ist eine Tochter der Engel Gruppe und präsentiert sich und seine Systeme zum ersten Mal auf der K in Düsseldorf. Standardanwendungen auf hohem Niveau zu bedienen seien die Domäne der hier gezeigten Spritzgießmaschinen. Halle 15, Stand B42.

Firmen zum Thema

Wintec, ein Tochterunternehmen von Engel Austria, präsentiert erstmals seine Systeme für das Spritzgießen auf der K 2016 in Düsseldorf.
Wintec, ein Tochterunternehmen von Engel Austria, präsentiert erstmals seine Systeme für das Spritzgießen auf der K 2016 in Düsseldorf.
(Bild: Wintec)

Auf der K 2016, vom 19. bis 26. Oktober in Düsseldorf, präsentiert sich das Tochterunternehmen der österreichischen Engel Gruppe zum ersten Mal dem internationalen Publikum. Verfügbar sind die Maschinen in ausgewählten Wachstumsmärkten, vor allem in Asien, wie es heißt.

Die hydraulischen Spritzgießmaschinen der Baureihe t-win haben sich, wie es heißt, seit ihrer Markteinführung vor zwei Jahren sehr gut in den asiatischen Märkten etabliert, unter anderem in den Bereichen Automobil, Haushaltsgeräte und Weiße Ware. Die Maschinen von Wintec fänden für hochvolumige Standardanwendungen Einsatz, die zwar keine Spezialtechnologien erforderten, aber dennoch hohe Anforderungen an die Qualität und Prozesskonstanz stellten.

Bildergalerie

Leistungsdemonstration vor Ort

Während der K 2016 wird eine t-win 6500-3300 Spritzgießmaschine mit einer Schließkraft von 6500 kN die Leistungsfähigkeit der Baureihe unter Beweis stellen. In einem Einkavitätenwerkzeug, das von einem Kunden zur Verfügung gestellt wird, werden Motorabdeckungen aus faserverstärktem Polypropylen mit einem Schussgewicht von 800 g gefertigt. Während der acht Messetage wird ein Engel viper 20 Roboter die Bauteile entnehmen.

Das Wichtigste im Blick

Die C2 Steuerung der Wintec-Spritzgießmaschinen bietet viel Flexibilität für die Anbindung von Robotern der unterschiedlichsten Typen und Marken. Die C2 zeichnet sich durch eine intuitive Bedienführung aus und reduziert damit das Risiko von Bedienfehlern. Der gesamte Maschinenstatus werde auf einer Seite übersichtlich dargestellt. Eine Schnelleinstellseite fasst die wichtigsten Einstellparameter kompakt zusammen. Für ein ergonomisches Arbeiten lässt sich der 15"-Touch-Screen nach vorne ausklappen und in der Höhe anpassen. Die Rechenleistung der C2 Steuerung liegt im Vergleich zu den Steuerungen anderer Maschinenhersteller in diesem Bereich um 33 % höher, so Engel.

(ID:44301920)