Suchen

Buchtipp

Standardwerk der CNC-Technik

| Redakteur: Udo Schnell

Das CNC-Handbuch ist eines der erfolgreichsten Fachbücher der NC-Technik. Die neue Auflage wurde, wie der Verlag mitteilt, umfassend überarbeitet und aktualisiert.

Firmen zum Thema

Hans B. Kief, Helmut A. Roschiwal und Karsten Schwarz: CNC-Handbuch, Carl Hanser 2017. 821 Seiten, ISBN: 978-3-446-45173-5, 32,00 Euro.
Hans B. Kief, Helmut A. Roschiwal und Karsten Schwarz: CNC-Handbuch, Carl Hanser 2017. 821 Seiten, ISBN: 978-3-446-45173-5, 32,00 Euro.
(Bild: Hanser)

CNC – us. Das CNC-Handbuch zählt mit mehr als 300.000 verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Fachbüchern der NC-Technik. Dazu haben die verständlich geschriebenen Texte, gute Prinzipskizzen, das Preis-Leistungs-Verhältnis und ständige Aktualität durch regelmäßige Neuauflagen beigetragen.

Das Buch bietet eine Fülle von Produktinformationen aus der Werkzeugmaschinen-, Steuerungs- und Zubehörindustrie und ist aus dem Regal der NC-Praktiker nicht mehr wegzudenken.

Die 30. Auflage wurde, wie der Verlag mitteilt, umfassend überarbeitet und aktualisiert. Ganz neu sind demnach die Kapitel:

  • Antriebsregelung (mit Antriebsberechnung und Antriebstechnik),
  • verkettete Maschinensysteme,
  • NC-Programmiersystem für Verzahnmaschinen,
  • Anbindung von Robotern an Werkzeugmaschinen,
  • Mensch-Roboter-Kollaboration,
  • smarte Objekte, Internet der Dienste und Assistenzsysteme
  • sowie Zustandsüberwachung und Maschinendatenerfassung.

Die Kapitel generative Fertigungsverfahren, Industrie 4.0, lasergestützte Werkzeugüberwachung und Bauformen von Werkzeugmaschinen wurden grundlegend überarbeitet.

Das CNC-Handbuch wird von der maßgeblichen Industrie unterstützt und seit vielen Jahren von Industrie und Handelskammern, Technischen Hochschulen, Berufsausbildungszentren und Berufsbildungszentren sowie in der betrieblichen Ausbildung mit bestem Erfolg als Lehrunterlage eingesetzt und empfohlen.

  • Hans B. Kief, Helmut A. Roschiwal und Karsten Schwarz: CNC-Handbuch, Carl Hanser 2017. 821 Seiten, ISBN: 978-3-446-45173-5, 32,00 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44771694)