Suchen

Serviceroboter

Steigende Nachfrage nach Home Robots und Logistiksystemen

| Redakteur: Jürgen Schreier

Rund 21.000 Serviceroboter für professionelle Anwendungen wurden 2013 weltweit verkauft, 4 % mehr als 2012. Das berichtet das IFR Statistical Department (Statistikabteilung des internationalen Verbands der Roboterindustrie) in seiner neuen Studie „World Robotics 2014 – Serviceroboter“.

Firmen zum Thema

Saugroboter von Philips für den Heimgebrauch
Saugroboter von Philips für den Heimgebrauch
(Bild: Philips)

Ungeachtet dessen ging der Gesamtumsatz im Serviceroboterbereich geringfügig auf 3,6 Mrd. Dollar zurück. Zwischen 2014 und 2017 werden - gestützt auf Angaben internationaler Firmen - weitere 134.500 Serviceroboter mit einem geschätzten Wert von 18,9 Mrd. Dollar auf den Markt kommen.

Haushaltsroboter verkaufen sich glänzend

Im Jahr 2013 wurden rund 4 Mio. Roboter für den Einsatz im Haushalt und Privatbereich verkauft. Das waren 28 % mehr als 2012. Das Umsatzvolumen belief sich auf rund 1,7 Mrd. Dollar. Zwischen 2014 und 2017 sollen schätzungsweise 31 Mio. Serviceroboter für den privaten Gebrauch verkauft werden. Das deutet auf das anhaltend starke Wachstum im Bereich Serviceroboter hin.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 8 Bildern

„Robotik für Privat- und Haushaltsanwendungen hat trotz relativ weniger massenmarktfähiger Produktgruppen weltweit stark zugelegt: Staubsauger-Roboter, Rasenmäher-Roboter und Roboter für den Edutainmentbereich. Zukünftige Produktideen betreffen Haushaltsroboter mit größerer Komplexität, Leistungsfähigkeit und höherem Wert wie Assistenzroboter für Senioren, für Haushaltsaufgaben und zur Unterhaltung“, sagt Martin Hägele vom Fraunhofer-IPA, Verfasser der Studie.

Erhebliches Wachstum im Segment Logistiksysteme

Auch „roboterisierte“ Logistiksysteme liegen auf Wachstumskurs. 2013 wurden ungefähr 1900 Logistiksysteme installiert, 37 % mehr als 2012. 9 % des Gesamtumsatzes an Servicerobotern für den professionellen Bereich entfielen damit auf Logistiksysteme. Etwa 1300 davon sind automatisch geführte Fahrzeuge (AGV) in Fertigungsumgebungen; dieser Bereich verzeichnet gegenüber 2012 einen Anstieg von fast 70 %. Trotz verbesserter Datenbasis wird angenommen, dass die tatsächliche Zahl neu installierter Systeme noch weit höher liegt.

Bitte beachten Sie auch unsere Bildergalerie zurServicerobotik!

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42984339)