Suchen

Schleicher

Interface-Modul bindet Hochleistungs-CNC an Profinet an

| Redakteur:

Mit dem Interface-Modul XF-PNS lassen sich die Hochleistungs-CNC der Baureihe XCx von Schleicher an Profinet-Systeme anbinden. Ein dezentraler Betrieb der Steuerungen XCx300 und XCx540 ist damit in Netzwerken mit übergeordneten Profinet-Controllern möglich. Echtzeitdaten können nach Herstellerangaben zwischen Master und Slave und umgekehrt mit konfigurierbarem Arrays ausgetauscht werden.

Firmen zum Thema

Die High-End-Steuerung XCx540 von Schleicher lässt sich über das Interface-Modul XF-PNS in Profinet-Netzwerke einbinden. Bild: Schleicher
Die High-End-Steuerung XCx540 von Schleicher lässt sich über das Interface-Modul XF-PNS in Profinet-Netzwerke einbinden. Bild: Schleicher
( Archiv: Vogel Business Media )

Über mitgelieferte Motion-Control-Funktionsbausteine für die in die XCx-Steuerung integrierte SPS sollen sich I/O-Daten einfach handhaben lassen. Mit den umfangreichen Diagnosefunktionen können Fehler nach Herstellerangaben automatisch erfasst, angezeigt und archiviert werden.

Für die Verarbeitung der Diagnosen in der SPS steht ebenfalls eine Bibliothek von Funktionsbausteinen bereit, die die Integration der Profinet-Netzwerke in die XCx-Welt ermöglicht, heißt es.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 242171)