Manufacturing Execution Systems (MES)

Störungen in der Produktion effizient managen

Prozesse messen und überwachen, Störungen rechtzeitig beheben und so die Wirtschaftlichkeit steigern.

Manufacturing Execution Systemen (MES) können Produktions-Prozesse kontinuierlich überwachen. Dadurch werden Störungen wesentlich schneller erkannt, als dies durch sonst übliche Handaufschreibungen möglich ist.

Mit Hilfe automatischer Alarmfunktionen, einem sog. Eskalations-Management, können die für den Prozess zuständigen Personen schnell benachrichtigt werden – z.B. per SMS auf das Handy. So lassen sich die Reaktionszeiten auf Störungen drastisch verkürzen.

Lesen Sie in diesem Whitepaper, über welche umfangreichen Funktionalitäten Manufacturing Execution Systeme verfügen. Sie erfahren außerdem, wie Sie kurzfristige Störungen beheben und langfristige Störungen vermeiden können.

Anbieter des Whitepapers

MPDV Mikrolab GmbH

Römerring 1
74821 Mosbach
Deutschland

Telefon : +49 62619209-101
Telefax : +49 626118139

Kontaktformular

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung