Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Nachhaltige Produktion Award

Exponate in Hannover ausgezeichnet

| Redakteur: Claudia Otto

Vertreter der Unternehmen Dürr, Schäfer MWN, Berghoff und Micro Impact Mill nahmen die Nachhaltige Produktion Awards entgegen.
Vertreter der Unternehmen Dürr, Schäfer MWN, Berghoff und Micro Impact Mill nahmen die Nachhaltige Produktion Awards entgegen. (Bild: Krampert)

Auf der IndustrialGreenTec-Conference hat die Zeitschrift „Nachhaltige Produktion“ am 10. April 2013 eine Reihe von innovativen und zugleich nachhaltigen Produkten der Hannover-Messe-Aussteller ausgezeichnet.

Die zahlreichen Einreichungen wurden nach den Kriterien Ressourceneinsparung, Umweltverträglichkeit, Grad der technischen Innovation und Wirtschaftlichkeit bewertet.

In der Kategorie Energie- und Umwelttechnik konnte sich die Dürr Cyplan Ltd. mit ihrem kompakten ORC-Modul für Kraft-Wärme-Kopplung durchsetzen. Dem Unternehmen ist es gelungen, die ORC-Technologie so weiterzuentwickeln, dass erstmals kleine ORC-Anlagen mit Wärmenutzungskonzepten kombinierbar sind.

Ganzheitliches Energiekonzept für eine umweltschonende Produktionshalle

Gewinner der Kategorie Produktionsplanung, Automation & IT ist die Berghoff GmbH mit ihrem ganzheitlichen Energiekonzept für eine umweltschonende Produktionshalle.

Die Kategorie Forschung & Entwicklung konnte die Micro Impact Mill Ltd. mit ihrer Erzzertrümmerungsmaschine für den nachhaltigen Bergbau für sich entscheiden. Die Maschine ersetzt eine Prozesskette aus mehreren Brechern und einer Kugelmühle. Sie sorgt für Energieeinsparungen bis 80%.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 39081520 / Fertigungsautomatisierung / Prozessautomatisierung)

Themen-Newsletter Automatisierung abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen