Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

NEWS

Vibrationsmuster und Drucksignale sollen Informationen übertragen

Haptische Displays

Vibrationsmuster und Drucksignale sollen Informationen übertragen

Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeiten Forscher an der Entwicklung haptischer Displays. Diese sollen durch Vibration oder Druck den Tastsinn ansprechen und Anwender so bei der Steuerung komplexer Systeme unterstützen. lesen

Kunststoffexperten stellen sich der Herkulesaufgabe

Umweltschutz - Recycling - Kunststoffe

Kunststoffexperten stellen sich der Herkulesaufgabe

Der Kunststoffland NRW e. V. bot in Iserlohn wieder eine Plattform für den dringend nötigen interdisziplinären Austausch von Entscheidern und Praktikern aus der Kunststoffbranche, um Fragen zu Umweltschutz und Recycling zu erörtern. lesen

Kostenloser E-Learning-Kurs vermittelt Grundlagenwissen

Drucklufttechnik

Kostenloser E-Learning-Kurs vermittelt Grundlagenwissen

Beko Technologies bietet auf seiner Website einen neu aufgesetzten E-Learning-Kurs an. Thematisch dreht sich der Kurs um die Grundlagen der Drucklufttechnik. Diese nimmt eine zentrale Rolle ein, wenn es darum geht, die Produktion qualitativ hochwertig und energieeffizient zu gestalten. lesen

Negativpreis Plagiarius prämiert Nachahmungen

Produktpiraterie

Negativpreis Plagiarius prämiert Nachahmungen

Auch in diesem Jahr wird wieder der Negativpreis „Plagiarius“ verliehen, mit dem vermeintliche Produktplagiate ausgezeichnet werden. Vorschläge können ab sofort bei der Jury eingereicht werden. lesen

Wie können energieintensive Unternehmen den Wandel gestalten?

Klimaschutz vs. Wettbewerbsfähigkeit

Wie können energieintensive Unternehmen den Wandel gestalten?

Der aktuelle Sonderbericht des Weltklimarates IPCC könnte brisanter kaum sein. Die Organisation kommt dabei zum Ergebnis, dass sich die Erde schneller erwärmt als bisher angenommen und das auf der Weltklimakonferenz von Paris 2015 vereinbarte Ziel, die globale Erwärmung auf maximal 2,0 Grad Celsius zu begrenzen, nicht mehr ausreichend erscheint. Der Bericht des Weltklimarates gibt eine Steilvorlage für das diesjährige VIK-Jahrestreffen am 6. November in Berlin. lesen

fachartikel & interviews

Nachhaltig Heizen und Kühlen mit der richtigen Raumlufttechnik

Angenehmes Klima in Industriehallen

Nachhaltig Heizen und Kühlen mit der richtigen Raumlufttechnik

Die LK Metallwaren GmbH sorgt mit einer effizienten Raumlufttechnik bei der CAD/CAM Schinkowski GmbH für ein angenehmes und nachhaltiges Klima in Industrie- und Produktionshallen. Die eingesetzten Techniken sorgen zudem für einen niedrigeren Energieverbrauch und geringeren Kosten. lesen

F-Gase-Rechner für kältetechnische Anlagen

Pfannenberg

F-Gase-Rechner für kältetechnische Anlagen

Achtung! Alle Betreiber von kältetechnischen Anlagen (auch gekühlten Schaltschränken) sind verpflichtet, die EU-Verordnung über flourierte Treibhausgase einzuhalten! Dazu hat Pfannenberg, Spezialist für Produktions- und Prozesssicherheit, einen F-Gase-Rechner als Beratungstool für Maschinenbauer und industrielle Endkunden entwickelt. Der herstellerunabhängige Rechner verfügt über eine intuitive Bedienung und steht kostenlos online zur Verfügung. lesen

Durch Werkstoffauswahl den Verschleiß reduzieren

Verschleißbeständigkeit

Durch Werkstoffauswahl den Verschleiß reduzieren

Der Verschleiß bestimmter Bauteile lässt sich nicht komplett verhindern. Durch eine geeignete Werkstoffauswahl können Anwender jedoch die Verschleißbeständigkeit der Bauteile erhöhen und Ausfälle sowie Kosten reduzieren. lesen

Planungstool organisiert die Instandhaltung

Wartungsplanung

Planungstool organisiert die Instandhaltung

Mit dem Einsatz einer Software können Anwender die Instandhaltung ihrer Maschinen und Anlagen vereinfachen. Mithilfe des Planungstools lassen sich Daten zentral ablegen und abrufen. Reparaturen werden so transparenter und man vergisst keine Prüftermine. lesen

Bahn frei für ein Plus an Effizienz und Arbeitssicherheit

Maßgefertigte Dacharbeitsstände

Bahn frei für ein Plus an Effizienz und Arbeitssicherheit

Kurze Stand- und Taktzeiten, optimierte Arbeitsabläufe und dabei ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit: Um bei der Wartung ihrer Schienenfahrzeuge am Standort Stuttgart alle Anforderungen bestmöglich erfüllen zu können, setzt die DB Regio AG auf einen maßgefertigten Dacharbeitsstand der Günzburger Steigtechnik, der sich flexibel an unterschiedliche Zugtypen anpassen lässt. lesen

MaschinenMarkt Newsletter
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

webinare

Ultraschalltechnik mit Piezokomponenten

Lösungen für Smart Metering und Medizintechnik

Erfahren Sie im Webinar, wie Piezokomponenten Ultraschall erzeugen, welche Eigenschaften sie auszeichnen und welche Anwendungen davon profitieren. mehr...

Webinar: Von der Feldebene bis in die Cloud

Das richtige Messsystem als Grundlage für Industrie 4.0

Lernen Sie im Webinar, wie Sie mit einem zukunftsfähigen Messsystem die Grundlage für die Anforderungen von Industrie 4.0 legen. Steigern Sie Ihre energetische Effizienz und die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen durch Digitalisierung. mehr...

Produktmeldungen

Synthesekautschuk und Aramid-Gewebe als Schutzengel-Duo

Materialmix

Synthesekautschuk und Aramid-Gewebe als Schutzengel-Duo

In Zeiten der ständig steigenden technischen Anforderungen sind anwendungsgerechte Produkte zumeist nur durch die Kombination von Werkstoffen möglich. Ein Mix aus Butylkautschuk und Aramid-Gewebe etwa, kann in dieser Hinsicht einige Probleme lösen. lesen

Trockenlaufschutz arbeitet wirkleistungsbasiert

Kreiselpumpen im Ex-Bereich

Trockenlaufschutz arbeitet wirkleistungsbasiert

Siemens hat eine neuartige Erkennungstechnologie entwickelt, die Kreiselpumpen im Ex-Bereich vor Trockenlauf schützen soll. Möglich machen dies spezielle Strom- beziehungsweise Spannungsmessmodule, die für Simocode Pro, das Motormanagement-System des Herstellers, konzipiert wurden. lesen

Sichere Fixierung durch Klemmhebel

Item

Sichere Fixierung durch Klemmhebel

Maschinenteile in kürzester Zeit fixieren und ebenso schnell wieder lösen – diese Aufgabe erfüllt der neue Klemmhebel Pi von Item. lesen

Neues Kunststoff-Glattrohr schützt Kabel im Bahntechnik-Innenbereich

Kunststoff-Kabelschutz

Neues Kunststoff-Glattrohr schützt Kabel im Bahntechnik-Innenbereich

Speziell für den Schutz von Kabeln und Leitungen im Bahntechnik-Innenbereich hat Fränkische Industrial Pipes (FIP) ein Kunststoff-Glattrohr entwickelt, das als Alternative zu Aluminiumrohren dient, wie es heißt. lesen