Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Schutz gegen die thermischen Gefahren

Schutzkleidung für Tätigkeiten im elektrotechnischen Umfeld

| Redakteur: Frauke Finus

Die Linie Dynamic Allround Arc von Mewa ist modisch und sportlich geschnitten. Reflexstreifen unterstreichen diese Optik und sorgen für gute Sichtbarkeit.
Die Linie Dynamic Allround Arc von Mewa ist modisch und sportlich geschnitten. Reflexstreifen unterstreichen diese Optik und sorgen für gute Sichtbarkeit. (Bild: Mewa)

Ob Elektriker, Energieversorger oder Elektroanlagenbauer – wer im elektrotechnischen Umfeld arbeitet, sieht sich der Gefahr eines Störlichtbogens ausgesetzt. Mit der Serie Dynamic Allround Arc bietet Mewa eine neue Mietkleidung an, die gegen thermische Auswirkungen eines elektrischen Störlichtbogens schützt.

An der Front doppellagig verarbeitet, schützt die Serie Dynamic Allround Arc von Mewa Elektrohandwerker ebenso wirksam und zuverlässig wie Mitarbeiter von Stadtwerken oder Energieversorgungsunternehmen. Bundjacke sowie Bund- und Latzhose gewähren täglichen, geprüften Schutz gegen Elektrostatik nach EN 1149-5 (Elektrostatische Eigenschaften, Antistatik), Hitze nach EN ISO 11611 sowie 11612 und Störlichtbogenschutz nach IEC 61482-1-2, Klasse 2.

Damit diese Schutzfunktionen langfristig erhalten bleiben, ist die Kleidung im Full-Service von Mewa erhältlich. Die Schutzkleidung wird direkt ins Haus geliefert, nach Gebrauch abgeholt und fachgerecht gepflegt, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Mewa übernimmt auch die Prüfung und Wartung der Schutzkleidung, sodass sie bei Auslieferung nach dem Pflegeprozess die Zertifizierung weiterhin erfüllt.

Reflexstreifen für gute Sichtbarkeit

Dynamic Allround Arc ist modisch und sportlich geschnitten. Reflexstreifen unterstreichen diese Optik und sorgen für gute Sichtbarkeit. Zahlreiche Taschen nehmen das für die Arbeit benötigte Werkzeug auf. Der Stehkragen der Jacke und verstellbare, für Sicherheit verdeckte Druckknöpfe sind weitere praktische Details, wie es weiter heißt. Die Kleidung gibt es einfarbig in anthrazit oder zweifarbig in meerblau/anthrazit und marineblau/Anthrazit.

Professioneller Auftritt mit dem Stick- und Logoservice

Textil-Sharing

Professioneller Auftritt mit dem Stick- und Logoservice

02.04.19 - Der erste Eindruck zählt. NIcht nur die korrekte, einheitliche Arbeitskleidung ist empfehlenswert, sondern auch deren Kennzeichnung mit Firmenlogos oder Namensschildern. Eine eindeutige Kennzeichnung der Berufskleidung steigert den Wiedererkennungswert. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45855323 / Arbeitschutz / Umweltschutz)

Themen-Newsletter Betriebstechnik abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG

Konstruktion & Roboterintegration in die Industriefertigung

Der Roboter als Komponente und Joker: Tipps, Tricks und Praxis-Insights für Konstruktion, Automation und Integration lesen