Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

NEWS

Durchgängiges und automatisiertes Engineering umsetzen

EEC-Forum

Durchgängiges und automatisiertes Engineering umsetzen

Wie realisiere ich einen durchgängigen und automatisierten Prozess von der Auftragsbearbeitung über das Engineering bis zur Fertigung? Diese Fragestellung steht im Zentrum des diesjährigen EEC-Forums, das Eplan vom 17. bis 19. September 2018 in Neuss veranstaltet. lesen

Thyssenkrupp Schulte baut Standort aus

Frankfurter Osthafen

Thyssenkrupp Schulte baut Standort aus

thyssenkrupp Schulte will seinen Vertriebs- und Logistikstandort für Stahl-, Edelstahl- und NE-Metalle in Frankfurt stärken und zu überregionaler Bedeutung weiterentwickeln. Das Unternehmen investiert unter anderem in den Ausbau des Hochregallagers und der Anarbeitungsaggregate am Standort. lesen

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Euroblech 2018

„Award zur Euroblech“ – machen Sie mit!

Bereits zum neunten Mal verleihen Blechnet und MM Maschinenmarkt auf der Euroblech in Hannover den „Award zur Euroblech“ und prämieren die innovativsten Produkte, Lösungen und Digitalisierungskonzepte der Messe. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 25. September 2018 möglich. lesen

Bikar erteilt erstmals Prokura

Vertretung

Bikar erteilt erstmals Prokura

Drei Mitarbeiter der Bikar-Gruppe sind nun umfassend vertretungsberechtigt. Die Erteilung der Prokura ist laut Unternehmen ein erstes klares Zeichen der weiteren Unternehmensstrategie. lesen

fachartikel & interviews

Hohe Oberflächengüte dank cooler Spindel

AMB 2018

Hohe Oberflächengüte dank cooler Spindel

Um die Anforderungen an noch höhere Präzision und bessere Oberflächengüten bei der Bearbeitung zu erfüllen, sind oft grundlegende Entwicklungen erforderlich. Eine Motorspindel mit Wellenkühlung punktet neben geringem thermischen Verzug mit hoher Steifigkeit und Planlauf. lesen

Wie funktioniert die Auslegung eines Motors?

Elektromotor

Wie funktioniert die Auslegung eines Motors?

Die Auswahl des richtigen Motors kann Energie- und Wartungskosten senken, die Anwendung läuft mit der definierten Last und Präzision. Dafür muss das Gleichgewicht zwischen Drehmoment, Drehzahl und Trägheit bei der Motorauslegung passen. Wie das funktioniert, zeigt Thomson Industries. lesen

Mehr Power – Antriebe der Superlative

Produktetrend

Mehr Power – Antriebe der Superlative

Zwei besondere Exemplare der Spezies Antrieb haben wir diese Woche herausgesucht. Sie erfahren, wie das größte Radioteleskop der Welt angetrieben wird und welchen Herausforderungen die Forscher für das Sprit-ärmste Flugzeug begegnen. lesen

So werden Lager in Compositewerkstoffe richtig integriert

SKF Black Design

So werden Lager in Compositewerkstoffe richtig integriert

Gewichtsreduzierungen sind derzeit eine große Herausforderung für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Doch das führt zum Materialmix, mit den oft beschriebenen Problemen in puncto prozesssicherer Verbindungstechnik. SKF Black Design zeigt wie man etwa Lagersysteme in CFK & Co. integrieren kann, um die Lage zu entschärfen. lesen

Edge Computing ist die Voraussetzung für schnelles IoT

Industrie 4.0

Edge Computing ist die Voraussetzung für schnelles IoT

Hohe Datenmengen in Echtzeit verarbeiten: dafür eignet sich die Cloud weniger. Unternehmen in der industriellen Produktion sollten eher auf Edge Computing setzen, das Latenzzeiten deutlich verkürzt. Welche Voraussetzungen dafür nötig sind, zeigt Netscout. lesen

MaschinenMarkt Newsletter
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

webinare

Systemsimulation in der Fahrzeugentwicklung

Fahrzeugantriebsstränge effizient modellieren und simulieren

Vom schnellen Systemmodell für frühe Konzeptstudien über Detailsimulationen des physikalischen Verhaltens einzelner Komponenten bis hin zur Echtzeitsimulation: Lernen Sie, wie Sie mit Simulation Antriebssysteme effizient analysieren und optimieren. mehr...

Retrofit für bestehende Anlagen und Maschinen

Machen Sie Ihre Produktionsumgebung fit für Industrie 4.0

Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wie soll die derzeitige Produktionsumgebung vernetzt werden, wenn ein geringer Grad an Automatisierung herrscht. Die Lösung: Retrofit für bestehende Anlagen und Maschinen. mehr...

Produktmeldungen

Zustandsüberwachung von Kugelgewindetrieben

AMB 2018

Zustandsüberwachung von Kugelgewindetrieben

Das Guard-Plus-Konzept von August Steinmeyer überwacht permanente den Zustand von Präzisions-Kugelgewindetrieben. Die mit IFM Electronic entwickelte Sensortechnik soll eine vorausschauende Wartung ermöglichen. lesen

Kombiniertes Schruppen, Schlichten und Bohren

AMB 2018

Kombiniertes Schruppen, Schlichten und Bohren

Open Mind präsentiert auf der AMB 2018 ihre aktuelle Version der CAD/CAM-Suite Hypermill. Der Schwerpunkt des Messeauftritts liegt dabei auf dem Performance-Paket Hypermill Maxx Machining. Was im Arbeitsraum der Werkzeugmaschine passiert, kann man am Messestand virtuell erleben. lesen

Kompakte Positioniersteuerung mit Ethercat-Anschluss für bürstenbehaftete Gleichstrommotoren bis 750 W

Maxon

Kompakte Positioniersteuerung mit Ethercat-Anschluss für bürstenbehaftete Gleichstrommotoren bis 750 W

Die Epos4 Compact 50/15 Ethercat von Maxon ist eine dynamische, anschlussfertige Positioniersteuerung in kompakter Bauform mit Ethercat-Anschluss. lesen

Planzeiten und Herstellkosten automatisiert berechnen

AMB 2018

Planzeiten und Herstellkosten automatisiert berechnen

Mit HS-CAD lassen sich Planzeiten anhand der 3D-CAD-Modelle berechnen. Diese Informationen gehen in die automatisierte Ermittlung der Herstellungskosten ein. Hersteller Die HSI GmbH wird diese Softwarelösungen auf der AMB 2018 präsentieren. lesen