Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

top fachartikel

An Bedürfnisse angepasste Frässpindel

Dreh- Frästechnik

An Bedürfnisse angepasste Frässpindel

Um perfekte Bauteile stets pünktlich liefern zu können, setzt MTW Metalltechnik auf beste technische Ausstattung. Jüngstes Highlight: das Dreh-Fräszentrum HT 65 PM von Emco, ausgestattet mit einer leistungsfähigen Frässpindel der Siemens-Tochter Weiss Spindeltechnologie. lesen

Elektromotor-Entwicklung: in sechs Monaten bis zum Prototypen

Motoren für Elektroautos

Elektromotor-Entwicklung: in sechs Monaten bis zum Prototypen

In kürzester Zeit soll das Unternehmen GMN einen Auto-Elektromotor komplett neu entwickeln. Leicht soll er sein und für einen Fahrzyklus mit wechselnden Belastungen optimiert. Eine Herausforderung die nicht immer einfach war. lesen

Stefanie michel

Redakteurin MM MaschinenMarkt

Fachgebiete:
Antriebstechnik,
C-Technik,
Fluidtechnik

Tel. +49 (0)931 418-2829
stefanie.michel@vogel.de

Folgen auf

NEWS

Kollmorgen treibt kollaborierende Roboter an

Servomotor

Kollmorgen treibt kollaborierende Roboter an

Klein, intelligent, feinfühlig und selbstlernend: Die Einsatzmöglichkeiten für kollaborierenden Robotern nehmen stetig zu. Und die Akzeptanz steigt – auch durch attraktive Preise mit kurzen ROI-Zeiten. Handlingslösungen von der Stange sind gefragt und die Yuanda Robotics GmbH steht hier mit verschiedenen Robotersystemen kurz vor der Marktreife. lesen

Hauptpreis des Innovation Award 2017 an Dissertation zu „False Brinelling“

Schaeffler FAG Stiftung

Hauptpreis des Innovation Award 2017 an Dissertation zu „False Brinelling“

Für ihre zukunftsweisenden und Maßstäbe setzenden Arbeiten hat die Schaeffler-FAG-Stiftung sechs Nachwuchswissenschaftler mit dem Innovation Award 2017 ausgezeichnet. Den 1. Preis und 7000 Euro erhielt Christian Schadow mit seiner Dissertation „Stillstehende fettgeschmierte Wälzlager unter dynamischer Beanspruchung“. lesen

Mehr Marktnähe durch konsequente Internationalisierung

Antriebstechnik

Mehr Marktnähe durch konsequente Internationalisierung

Tox Pressotechnik hat neue Niederlassungen in Tschechien und Mexiko eröffnet. Damit setzt das Unternehmen seine Internationalisierungsstrategie fort und zeigt durch die Dezentralisierung Markt- und Kundennähe. lesen

Schmierfreie Gewindemuttern mit bis zu dreifacher Lebensdauer

Schmierfreie Gewindemuttern mit bis zu dreifacher Lebensdauer

Mit dem neuen Werkstoff Iglidur J200 baut Igus sein Angebot an Gewindesystemen im Katalog und online weiter aus. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun schmiermittel- und wartungsfreien Mutternwerkstoffen für unterschiedliche Anforderungen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur J200 Material mit hohem Wirkungsgrad. lesen

fachartikel & interviews

Wie Elektromotoren neue Felder erobern

FDB-Motoren

Wie Elektromotoren neue Felder erobern

Wer präzise messen will, braucht den richtigen Antrieb: Der Motorenhersteller PM DM kombiniert die Charakteristika flüssiggelagerter FDB-Motoren mit denen bürstenloser Gleichstrommotoren – und senkt Taumelfehler & Co. auch beim Laser Scanning auf ein Minimum. lesen

Der Weg zum hochpräzisen Planetengetriebe

Feinwerktechnik aus der Schweiz

Der Weg zum hochpräzisen Planetengetriebe

Wenn sich Satelliten um die Sonne drehen, dann denken Antriebstechniker und Maschinenbauer an Planetengetriebe. Bei dieser Konstruktion können durch die Lastverteilung auf mehrere Planetenräder auch bei kompakter Bauweise hohe Drehmomente übertragen werden. Damit das auch bei kleinen Getrieben funktioniert, kommt es bei der Fertigung der Getriebe und Zahnräder auf Erfahrung und ausgereifte Fertigungstechnik an. lesen

Die Elektromobilität als Chance für den Maschinenbau

Die Elektromobilität als Chance für den Maschinenbau

Elektrische Antriebe in Fahrzeugen werden zunehmen. Wenn traditionelle Antriebsstränge zukünftig an Bedeutung verlieren, gilt das auch für deren Produktionsverfahren und -technik. So sind Maschinenbau und Antriebstechnik-Hersteller gefragt, diese Transformation hin zur Elektromobilität mitzugestalten und neue Wertschöpfungspotenziale zu entwickeln. lesen

Produktionswandel in der Antriebstechnik

Elektromobilität

Produktionswandel in der Antriebstechnik

Die Elektrifizierung des Antriebsstrangs von Fahrzeugen ist ein Trend, der auch Auswirkungen auf die Zulieferindustrie hat. Eine Studie hat diese Veränderungen durch den Übergang vom Verbrennungs- zum Elektromotor untersucht. lesen

Auf die „Tube“ drücken und präzise schneiden

Motion Control

Auf die „Tube“ drücken und präzise schneiden

Am Anfang von Kunststoffrohr oder Tubenschlauch steht dessen Extrusion als Endlosprofil. Dieser Prozess läuft außerdem relativ schnell ab. Braucht man für die Weiterverarbeitung davon präzise kurze Abschnitte, kann diese rasante Aufgabe jetzt von einem neu konzipierten Motion-Control-System produktiv gelöst werden. lesen

MaschinenMarkt Newsletter
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

webinare

Systemsimulation in der Fahrzeugentwicklung

Fahrzeugantriebsstränge effizient modellieren und simulieren

Vom schnellen Systemmodell für frühe Konzeptstudien über Detailsimulationen des physikalischen Verhaltens einzelner Komponenten bis hin zur Echtzeitsimulation: Lernen Sie, wie Sie mit Simulation Antriebssysteme effizient analysieren und optimieren. mehr...

Retrofit für bestehende Anlagen und Maschinen

Machen Sie Ihre Produktionsumgebung fit für Industrie 4.0

Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Wie soll die derzeitige Produktionsumgebung vernetzt werden, wenn ein geringer Grad an Automatisierung herrscht. Die Lösung: Retrofit für bestehende Anlagen und Maschinen. mehr...

Produktmeldungen

Elektromechanische Linearaktuatoren für Flexibilität und Effizienz

Lineartechnik

Elektromechanische Linearaktuatoren für Flexibilität und Effizienz

Die elektromechanischen Linearaktuatoren von Parker Hannifin basieren auf einer modularen und flexiblen Konstruktion. Die mechanischen Komponenten lassen sich kombinieren zu kompletten Mehrachssystemen. lesen

Schwenkeinrichtungen für noch höhere Präzision und Flexibilität

AMB 2018

Schwenkeinrichtungen für noch höhere Präzision und Flexibilität

Auf der AMB wird Peiseler dem Fachpublikum auf seinem Stand Neuheiten und Weiterentwicklungen präsentieren, um nach eigenen Angaben dem Anwender mit neuen Lösungen ein noch größeres Leistungsspektrum und vielfältigere Einsatzmöglichkeiten zu bieten. lesen

Flachdichtende Kupplungen aus Aluminium

Kühlung

Flachdichtende Kupplungen aus Aluminium

Eaton hat eine neue Serie aus flachdichtenden Aluminiumkupplungen vorgestellt, die für jeden Hersteller geeignet sind, der in den elektronischen Systemen seiner Fahrzeuge, Maschinen oder Anlagen Flüssigkeitskühlung einsetzt. lesen

Zweistufiges Stirnrad-Schneckengetriebe aus Aluminium

Getriebe

Zweistufiges Stirnrad-Schneckengetriebe aus Aluminium

Das Stirnrad-Schneckengetriebe SK 02040 von Nord wurde überarbeitet und ist nun als SK 02040.1 aus Aluminium gefertigt. Durch die zahlreichen Varianten und die breite Übersetzungspalette bietet es sich für viele Einsatzbereiche an. lesen