Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Neueste Artikel

Integrierter Elektroantrieb löst Hydraulik ab

Antriebssystem

Integrierter Elektroantrieb löst Hydraulik ab

Der schwedische Maschinenbauer Comeco hat eine neue Baureihe seiner Bügelbiegemaschinen entwickelt. Sie ist mit elektrischen Antrieben statt Hydraulik ausgestattet, was die Bedienerfreundlichkeit optimiert. lesen

Sensoren machen Gummiraupenketten, Luftfedern und Antriebsriemen intelligent

Condition Monitoring von Landwirschaftsmaschinen

Sensoren machen Gummiraupenketten, Luftfedern und Antriebsriemen intelligent

Automobilzulieferer Continental arbeitet daran, die Instandhaltungsprozesse von Landwirtschaftsmaschinen zu optimieren. Deswegen stattet das Unternehmen seine Produkte und Systeme nun nach und nach mit Sensortechnik aus. Aktuell können bereits die Zustände wichtiger Maschinenkomponenten wie Gummiraupenketten, Luftfedern und Antriebsriemen überwacht werden. lesen

Unterwasserfahrzeug ist modular aufgebaut und fährt emissionsfrei

Meeresforschung

Unterwasserfahrzeug ist modular aufgebaut und fährt emissionsfrei

In einem Forschungsprojekt arbeiten Partner aus Industrie und Forschung an der Entwicklung eines neuartigen modularen Unterwasserfahrzeugs, dem Large Modifiable Underwater Mothership, kurz MUM. Das Gefährt ist modular aufgebaut und soll seine Aufgaben hochautomatisiert erfüllen können. Angetrieben wird es von Brennstoffzellen. lesen

Weitere Artikel zum Thema Antriebstechnik

Die Norm EN 60204-1 (VDE 0113-1) verständlich erklärt

Die Norm EN 60204-1 (VDE 0113-1) verständlich erklärt

Auch für viele Techniker sind die für Maschinen verbindlichen Normen nicht vollkommen durchschaubar. Hier will die VDE-Schriftenreihe „Normen verständlich“ helfen. Band 26 befasst sich mit der elektrischen Ausrüstung von Maschinen und Maschinenanlagen. lesen

Sichere Fernwartung in einer Industrie 4.0

Digitalisierung

Sichere Fernwartung in einer Industrie 4.0

In einer vernetzten Industrie steigt auch der Bedarf nach Cybersecurity. Baumüller stellt deshalb auf der SPS IPC Drives 2017 mit Ubiquity eine sichere Lösung für die Fernwartung vor. lesen

Schaeffler und DMG Mori kooperieren im Bereich Additive Manufacturing

Additive Manufacturing

Schaeffler und DMG Mori kooperieren im Bereich Additive Manufacturing

Schaeffler und DMG Mori erweitern ihre Partnerschaft um den Bereich Additive Manufacturing und testen gemeinsam geeignete Materialien für das Laserauftragsschweißen. lesen

Herausforderung für Elektromotorenbau

Elektromotoren

Herausforderung für Elektromotorenbau

Der Markt für Meerwasser-Entsalzungsanlagen wächst – und damit der Bedarf an immer größeren Pumpen. Deshalb musste ein Prüfstand aufgerüstet werden, um die Leistung der Pumpen exakt zu messen. Diese Aufgabe hat ein Elektromotoren-Spezialist mit einem individuell modifizierten 4000-kW-Antrieb gelöst. lesen

Komplexe Antriebssysteme meistern

Elektrische Antriebe

Komplexe Antriebssysteme meistern

Individuelle Antriebssysteme von der Konstruktion bis zur Inbetriebnahme: Darauf hat sich ein Antriebstechnikhersteller spezialisiert. Er setzt auf effiziente, leistungsstarke Direktantriebe und liefert alle Systemkomponenten aus einer Hand. lesen

Themen Antriebstechnik

Stefanie michel

Redakteurin
MM MaschinenMarkt

Fachgebiete:
Antriebstechnik,
C-Technik,
Fluidtechnik

Tel.: (0)931 418-2829
stefanie.michel@vogel.de

Folgen auf

Weitere Artikel zum Thema

Vernetzte Antriebselektronik

Elektrische Antriebe

Vernetzte Antriebselektronik

Auf der SPS IPC Drives 2017 zeigt Nord Drivesystems Neuheiten im Bereich der Antriebselektronik und eröffnet Möglichkeiten für Indusitre-4.0-Lösungen. lesen

SPS IPC Drives zeigt, wie Digitalisierung geht

Elektrische Automatisierung

SPS IPC Drives zeigt, wie Digitalisierung geht

Die SPS IPC Drives will mit 1700 Ausstellern aus aller Welt das komplette Spektrum der industriellen Automation abdecken – vom einfachen Sensor bis hin zu Lösungen der digitalen, smarten Automatisierung. Schwerpunktthema ist Industrie 4.0. lesen

Carbon-Glascord-Mix verleiht neuem Gummizahnriemen ein zähes Leben

Contitech

Carbon-Glascord-Mix verleiht neuem Gummizahnriemen ein zähes Leben

Der Hybrid-Zugstrang aus einer Glas-Carbon-Mischung ermöglicht, wie Contitech sagt, ermöglicht jetzt ganz neue Anwendungsmöglichkeiten für hoch belasteten Antriebssyteme. Der neue Gummizahnriemen sei außerdem wartungsfrei und brauche weder geschmiet noch nachgespannt zu werden. lesen

Antriebstechnik Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Hybridfähre spart dank EBM-Papst 2 Mio. kWh pro Jahr

Energieeffizienz

Hybridfähre spart dank EBM-Papst 2 Mio. kWh pro Jahr

Sechs der acht Fähren sind Hybridfähren, die also Verbrennungsmotor und Elektroantrieb kombinieren. Null Emissionen – das ist das ehrgeizige Ziel der Reederei Scandlines. Deshalb durchdachte sie die Belüftung der Hybridfähren und spart nun über 80 % der vorher benötigten Energie. lesen

Elektrische Antriebe von Rexroth für Marineanwendungen zertifiziert

Modulare Antriebsreihe

Elektrische Antriebe von Rexroth für Marineanwendungen zertifiziert

Die elektrischen Antriebe Indradrive ML von Rexroth wurden von zwei Schiffsklassifikationsgesellschaften als „type approved“ für den Einsatz in Schiffen und Offshore-Installationen zertifiziert. Die internationalen Zertifizierungen reduzieren den Engineeringaufwand für Ausrüster von maritimen Anlagen. lesen

Kundenanwendungen von Antriebssystemen im Blickpunkt

Elektrische Antriebe

Kundenanwendungen von Antriebssystemen im Blickpunkt

Unter dem Motto „focused on your needs" steht der Messeauftritt der Wittenstein SE auf der SPS IPC Drives 2017. Wittenstein Cyber Motor stellt mechatronische Antriebssysteme in den Mittelpunkt, während Wittenstein Alpha Planetengetriebe der Alpha Advanced Line präsentiert. lesen

Vertikale Vernetzung im Druckluftbereich per OPC UA

Boge Kompressoren und Aventics

Vertikale Vernetzung im Druckluftbereich per OPC UA

Das Smart Pneumatic Grid soll die Vernetzung im Druckluftbereich erleichtern. Die Entwickler von Aventics und Boge haben damit Drucklufterzeuger und Druckluftverbraucher intelligent verbunden. lesen

Sicherheitskupplung als eingebauter Schutzengel

Kupplung

Sicherheitskupplung als eingebauter Schutzengel

Extruder können empfindlich reagieren: Oft reicht ein Fremdkörper in der Maschine, um ihr großen Schaden zuzufügen. Sicherheitskupplungen schaffen hier Abhilfe: Sie trennen An- und Abtrieb innerhalb weniger Millisekunden und schützen die Extruder so. lesen

Elektroantrieb optimiert Verstellung der Schiffsschrauben

Elektrischer Verstellantrieb

Elektroantrieb optimiert Verstellung der Schiffsschrauben

Auf einer modernen Yacht werden die Flügel der Schiffsschraube mit elektrischer Servoantriebstechnik verstellt. Dadurch kann der Dieselantrieb im optimalen Drehzahlbereich und mit höchstem Wirkungsgrad fahren. lesen