Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Artikel zum Thema

Das Bundeskartellamt sieht genau hin

Bietergemeinschaften

Das Bundeskartellamt sieht genau hin

Vorsicht, wenn Unternehmen gemeinsam bei einer Ausschreibung bieten: Sie können leicht unter Verdacht geraten, eine verbotene Kartellabsprache zu treffen. Ob die Bietergemeinschaft zulässig ist, sollte deshalb in jedem Fall geprüft und die Begründung ausreichend dokumentiert werden. lesen

Paris will Arbeitsmarkt mit Investitionen beflügeln

Unternehmensstandorte

Paris will Arbeitsmarkt mit Investitionen beflügeln

Hatte Frankreich bis zu den jüngsten Präsidentschaftswahlen nicht unbedingt den besten Ruf als Investitionsstandort für ausländische Unternehmen, so weht jetzt ein anderer Wind. Der neue Präsident Emmanuel Macron und seine Regierung haben jetzt das Arbeitsrecht modernisiert, weitere Reformen sollen folgen. lesen

Was Sie jetzt über die Datenschutz-Grundverordnung wissen müssen

Tipps zur DSGVO

Was Sie jetzt über die Datenschutz-Grundverordnung wissen müssen

2018 wird es ernst, am 25. Mai endet die Übergangsfrist für die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Damit werden die Datenschutzregeln für Unternehmen und Behörden deutlich strenger. Viele bisherige Datenschutzmaßnahmen müssen hinterfragt, aktualisiert oder erweitert werden. Die Zeit läuft. Viele Unternehmen laufen hinterher. lesen

Auf der Suche nach dem rechten Weg

Rechtsfragen in der Industrie 4.0

Auf der Suche nach dem rechten Weg

Der digitale Wandel lässt vor lauter Tatendrang oft vergessen, dass viele Dinge, gerade aus rechtlicher Sicht, noch gänzlich ungeklärt sind. Warum Unternehmen sich gründlich absichern sollten, erklärt Gastautor und Rechtsanwalt Thomas Klindt. lesen

Praxisnaher Einstieg für Nichtjuristen

Buchtipp

Praxisnaher Einstieg für Nichtjuristen

Ziel des Leitfadens ist es, dem Leser zu zeigen, wie er in nachvollziehbaren Schritten zur Konformitätserklärung kommt. Die aktualisierte Auflage berücksichtigt auch die neuen Richtlinien, die seit April 2016 gelten. lesen

Studie sieht keine Notwendigkeit für Robotergesetze

Roboter-Recht

Studie sieht keine Notwendigkeit für Robotergesetze

Die Digitalisierung unserer Gesellschaft wird auch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Welche, das ist heute noch völlig unklar. Eine Studie belegt nun: Neue Gesetze sind derzeit nicht notwendig. lesen

Weitere Artikel zum Thema

Gleichstellung per Gesetz schafft Entgelttransparenz

Entgelttransparenzgesetz

Gleichstellung per Gesetz schafft Entgelttransparenz

Viele Maschinenbauer sind nicht ausreichend auf das neue Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz zwischen Frauen und Männern vorbereitet. Das kann weitreichende negative Folgen für Mitarbeiter und Unternehmen haben. Was jetzt zu tun ist. lesen

Wartung von Klimatechnik: Strafen für dicke Luft

Raumlufttechnische Anlagen

Wartung von Klimatechnik: Strafen für dicke Luft

Defekte und verunreinigte raumlufttechnische Anlagen können gesundheitsgefährdend sein, zu teuren Betriebsunterbrechungen, erhöhtem Energieverbrauch und unter Umständen zu Bränden führen. Die Anforderungen an die Instandhaltung werden häufig unterschätzt. lesen

Juristisches Referenzmodell für Industrie 4.0 geht online

Ju-RAMI 4.0

Juristisches Referenzmodell für Industrie 4.0 geht online

Wer sich mit Standardisierung in der Industrie 4.0 beschäftigt, der kennt das Referenzarchitekturmodell RAMI 4.0. Ein Technologieprojekt der Bundesregierung hat dieses Prinzip nun auf den juristischen Sektor ausgeweitet. Das Ergebnis ist nun online. lesen

Fernwartung 4.0: Was ist aus rechtlicher Sicht neu?

Instandhaltung

Fernwartung 4.0: Was ist aus rechtlicher Sicht neu?

Eine vorausschauende Instandhaltung kann durch eine vernetzte Fernwartung optimiert werden. Für Unternehmen gilt es dabei allerdings, einige rechtliche Aspekte im Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit zu beachten. lesen

Orientierung zu dringenden Rechtsfragen im digitalen Raum

Netlaws 2017

Orientierung zu dringenden Rechtsfragen im digitalen Raum

Am 21. und 22. Februar 2017 fand in Nürnberg die erste „Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt“, die Netlaws, statt. Über 150 Teilnehmer und Referenten aus Deutschland und der Schweiz diskutierten an den zwei Tagen über rechtliche Fragestellungen, die durch Digitalisierung und Vernetzung aufgeworfen werden – und größtenteils noch unbeantwortet sind. Antworten gab's auf der Konferenz. lesen

Jetzt Robotik-Newsletter abonnieren!
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.