Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Weitere Artikel zum Thema

Blechexpo und Schweisstec füllen Messe Stuttgart

Blechbearbeitung

Blechexpo und Schweisstec füllen Messe Stuttgart

Stuttgart steht erneut im Zeichen der industriellen Blech-, Rohr- und Profilbearbeitung. Mit der Blechexpo und der Schweisstec fokussieren sich zwei Informations- und Kommunikations-Plattformen auf alle Belange rund um die Blech-, Rohr- und Profilverarbeitung. lesen

„Der Karosseriebau muss flexibler werden“

Exklusiv-Interview

„Der Karosseriebau muss flexibler werden“

Das Thema Industrie 4.0 können die deutschen Autohersteller dank ihrer Ressourcen stark vorantreiben. Was dies für die Blechbearbeitung bedeutet, erläutert Prof. Matthias Putz, Institutsleiter für den Wissenschaftsbereich Werkzeugmaschinen, Produktionssysteme und Zerspanungstechnik am Fraunhofer- IWU in Chemnitz, im Exklusivinterview. lesen

Mehrwert aus Blech und Daten

Industrie 4.0

Mehrwert aus Blech und Daten

Im Vorfeld der Messe Blechexpo 2017 wird wieder deutlich: Auch in der Blechbearbeitung kommt man nicht mehr am Thema Industrie 4.0 vorbei. Jenseits von allen Schlagworten arbeiten die Unternehmen daran, den Begriff jetzt mit Mehrwert für den Anwender auszustatten. lesen

Technotrans strebt Rechtsformwechsel von AG in SE an

Beölung

Technotrans strebt Rechtsformwechsel von AG in SE an

Die Technotrans AG will ihre Rechtsform im kommenden Jahr von einer Aktiengesellschaft (AG) in eine Societas Europaea (SE) ändern. Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats Mitte Oktober beschlossen, mit den hierfür erforderlichen Vorbereitungen zu beginnen. lesen

Faccin verstärkt die Präsenz am deutschen Markt

Faccin

Faccin verstärkt die Präsenz am deutschen Markt

Der italienische Umformspezialist Faccin will sich stärker auf dem deutschen Markt positionieren. lesen

Whitepaper & Webinare

Industrie 4.0 konkret

Die selbstregelnde Fabrik

Flexible Softwaresysteme, mit denen man bestimmte Anforderungen standardisiert abbilden kann, werden gerade im Zuge von Industrie 4.0 mit zunehmender Sequenzfertigung mit mehrstufigen Montageprozessen immer wichtiger. lesen

Von der Industrie-4.0-Vision zur Wirklichkeit

Wie die Fertigungsindustrie die Chancen der Digitalisierung nutzen kann

Wer die Veränderungen durch die digitale Transformation in der Industrie – also Industrie 4.0 – entsprechend nutzt, kann seine Wettbewerbsfähigkeit stärken und neue Geschäftsmodelle aufbauen. IDC hat gefragt, wie weit die Unternehmen hierbei tatsächlich sind. lesen

MES

Rezept Management als integraler Teil eines MES der Neuen Generation

Rezepte sind in der Prozessindustrie der Oberbegriff für Herstellanweisungen, die in den verschiedensten Formen an die Anlagen/Maschinen geliefert bzw. übertragen werden. lesen

Weitere Artikel zum Thema

Ein wahres

Hrsflow auf der Fakuma 2017

Ein wahres "Stargate" für den Heißkanal-Spritzgießwerkzeugbau

MIt dem sogenannten Hpgate vergrößert Hrsflow, wie es heißt, das bisherige Prozessfenster beim Spritzgießen und steigert dabei außerdem die Formteilqualität. Hrsflow präsentiert diese und weitere Innovationen auf der Fakuma in Halle A2 am Stand 2217. lesen

Praxisnahe Kunststoffverarbeitung vom Fakuma-Geburtshelfer

Arburg auf der Fakuma 2017

Praxisnahe Kunststoffverarbeitung vom Fakuma-Geburtshelfer

Arburgs Alt-Geschäftsführer Eugen Hehl ist am Erfolg der Fakuma nicht unschuldig, wie im Rahmen der Jubiläums-Messe zu erfahren war. Paul E. Schall konnte Hehl vom Konzept überzeugen, und Arburg als namhaftes Unternehmen, gehört seither zu den treuesten Fakuma-Ausstellern. Diesmal präsentiert man Industrie-4.0-Ideen und viele live arbeitende Turnkey-Systeme in Halle 3 am Stand 3101. lesen

Trumpf schlägt eigene Wachstumsprognose um das Doppelte

Werkzeugmaschinen/Elektronik

Trumpf schlägt eigene Wachstumsprognose um das Doppelte

Bei Trumpf laufen die Geschäfte gut. Der Anbieter von Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik konnte zum Abschluss des Geschäftsjahres 2016/2017 zweistellige Wachstumsraten bei Umsatz und Ergebnis verbuchen. lesen

Erste Bilder der neuen Tiltenta 9 von Hedelius

5-Achs-Bearbeitungszentrum

Erste Bilder der neuen Tiltenta 9 von Hedelius

Das 5-Achs-Bearbeitungszentrum Tiltenta 9 von Hedelius feiert im Rahmen des Open House Premiere. Wir zeigen Ihnen die ersten Bilder des 5-Achs-BAZ für lange Werkstücke. lesen

Zweite Neugründung von Roemheld in 2017

Spanntechnik

Zweite Neugründung von Roemheld in 2017

Mit der Gründung von Roemheld Production Systems (Nanjing) Co., Ltd. baut die Roemheld Gruppe ihre Präsenz in China aus. lesen

Messtechnik Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
Starke Schleifleistung direkt vom Band

C. & E. Fein auf der Blechexpo 2017

Starke Schleifleistung direkt vom Band

Fein stellt die neuen GHB-Module für die mobile Bandschleifbearbeitung von Kanten und Oberflächen vor sowie ein stationäres Kompaktsystem namens GKS 75. Fein präsentiert die Systeme in Halle 6 am Stand 6103. lesen

Metform wird Partner der Schröder Group

Schröder

Metform wird Partner der Schröder Group

Mit der Metform GmbH hat die Schröder Group einen weiteren Vertriebspartner für Österreich gewonnen. Das Unternehmen wird das gesamte Maschinenprogramm von der Hans Schröder Maschinenbau GmbH und Schröder-Fasti Technologie GmbH vertreiben. lesen

Wasserstrahlschneiden erhöht die Flexibilität

Resato

Wasserstrahlschneiden erhöht die Flexibilität

Die Kümmerling Metalltechnik GmbH (KMT) erreicht mehr Flexibilität dank Wasserschstralschneidtechnik von Resato. lesen

Verpackungs-Revolution! Kunststoff ersetzt Blechkonserve in der Praxis

Milacron

Verpackungs-Revolution! Kunststoff ersetzt Blechkonserve in der Praxis

Da fliegt Dir doch das Blech weg: Milacron hat in Zusammenarbeit mit S&W Fine Foods International, einem Unternehmen von Del Monte Pacific Ltd, einen richtungweisenden, ressourcenschonenden Schritt für die Konservenbranche vollzogen, wie es heißt. lesen

Wie 3D-Druck die O-Ring-Montage beschleunigt

3D-Kunststoffdruck mit SLS

Wie 3D-Druck die O-Ring-Montage beschleunigt

Der Montageprozess war einem Unternehmen zu langsam. Eine 3D-Druck-gerechte Konstruktion sowie ein Materialwechsel führten zu bessern Ergebnissen. lesen