Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube
Faszination Umformtechnik

Top fachartikel

Auch inkrementell rechnet sich die Blechmassivumformung

Blechmassivumformung

Auch inkrementell rechnet sich die Blechmassivumformung

Umformen Die inkrementelle Blechmassivumformung ermöglicht eine flexible Herstellung von Funktionsbauteilen durch den Einsatz von Massivumformprozessen auf Bleche. Mit einer lokalen Einstellung der Blechdicke lassen sich so belastungsangepasste Bauteile realisieren. lesen

Stéphane Itasse

Redakteur MM MaschinenMarkt

Fachgebiete:
Umformtechnik,
Oberflächentechnik,
Serie International

Tel. +49 (0)931 418-2317
stephane.itasse@vogel.de

Folgen auf

NEWS

Kongress zu den Trends der vorausschauenden Instandhaltung

Predictive Maintenance 4.0

Kongress zu den Trends der vorausschauenden Instandhaltung

Erfahren Sie am 28. Februar in Frankfurt am Main, wie man als Anlagen- und Maschinenbauer „Predictive Maintenance 4.0“ nutzen kann, um nicht nur von stets fertigungsbereiten Produktionssystemen zu profitieren. lesen

Steigende Ausstellerzahlen bei der Lamiera

Lamiera 2019

Steigende Ausstellerzahlen bei der Lamiera

Vom 15. bis 18. Mai 2019 findet auf dem Messegelände Fieramilano Rho in Mailand die Lamiera 2019 statt. Fünf Monate vor Messebeginn haben sich bereits rund 240 Unternehmen als Aussteller angemeldet. lesen

Reed Exhibitions übernimmt Mack Brooks

Messen

Reed Exhibitions übernimmt Mack Brooks

Der Messeveranstalter Reed Exhibitions gab heute bekannt, dass der Vertrag zum Kauf des Marktbegleiters Mack Brooks quasi unter Dach und Fach ist. Noch warte man auf die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden, doch sei die Übernahme für das ersten Halbjahr 2019 geplant. lesen

IBU und FVK gegen historische Importquoten der EU

IBU Industrieverband Blechumformung

IBU und FVK gegen historische Importquoten der EU

„Keine pauschalen Schutzmaßnahmen gegen Stahlimporte – ohne Berücksichtigung der Warenkategorien. Keine Länderquoten – marktgerechter Zugang zu Stahlprodukten. Und keine Spekulationen über Handelsströme als Kriterium für die Einführung von Importquoten.“ Mit diesen Forderungen setzen der Industrieverband Blechumformung e. V. (IBU) und die Fachvereinigung Kaltwalzwerke e. V. (FVK) ihren Kampf gegen die von der EU-Kommission im Juli vorläufig verhängten Safeguard-Maßnahmen fort. lesen

Reiber hat 1,2 Mio. Euro in seinen Maschinenpark investiert

Reiber

Reiber hat 1,2 Mio. Euro in seinen Maschinenpark investiert

Um ihre Kapazitäten zu erhöhen und technisch auf dem neuesten Stand zu sein, hat die Reiber GmbH in diesem Jahr 1,2 Mio. Euro in zwei neue Federwindemaschinen und eine Wärmebehandlungsanlage investiert. lesen

fachartikel & interviews

Neue Geschäftsmodelle für die Massivumformung

Tagungen

Neue Geschäftsmodelle für die Massivumformung

Umformtrends Elektromobilität, Künstliche Intelligenz und Additive Fertigung – die Massivumformer stehen vor vielen Herausforderungen. Das Jahrestreffen der Kaltmassivumformer und die VDI-Fachtagung Warmmassivumformung zeigen Lösungen dafür auf. lesen

Rohrbearbeiter genießt Früchte der Digitalisierung

Rohrbearbeiter genießt Früchte der Digitalisierung

Smart Factory ist ein viel zitierter Begriff, der auch für kleine und mittlere Unternehmen immer bedeutender wird. Dass die Umsetzung in der täglichen Praxis gut funktionieren kann und viele Vorteile bringt, beweist ein Rohrbearbeitungsprofi. lesen

Produktivitäts-Push dank Kupfer-Stanzmaschine

Boschert / Licht + Technik Aachen

Produktivitäts-Push dank Kupfer-Stanzmaschine

Licht + Technik Aachen GmbH, Experte für die Herstellung von Stromschienen aus Kupfer und Aluminium, realisiert mit der Kupfer-Stanzmaschine CU Profi plus Beladesystem die vollautomatische Produktion von Stromverteiler-Komponenten für verschiedene Branchen. lesen

Gesenkschmieden – was man über das Verfahren und seine Vorteile wissen muss

Grundlagen: Gesenkschmieden

Gesenkschmieden – was man über das Verfahren und seine Vorteile wissen muss

Beim Gesenkschmieden handelt es sich um ein Warmmassivumformverfahren, welches nach DIN 8583 zu den Druckumformverfahren gerechnet wird. Dabei kommen Formwerkzeuge zum Einsatz, die gegeneinander bewegt werden und den Werkstoff in eine spezifische Richtung drängen. lesen

Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung – mehr als ein Hype?

Bystronic: Digitalisierung für Blechverarbeiter

Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung – mehr als ein Hype?

Speziell in der Blechbearbeitung thematisieren inzwischen sämtliche Hersteller die Digitalisierung und das Konzept Industrie 4.0. Ob sich auch die Fertigungs­betriebe gleichermaßen dafür interessieren, wollte unser Schwester-Magazin Schweitzer Maschinenmarkt SMM unter anderen von Philipp Burgener, Geschäftsführer Bystronic Schweiz, wissen. lesen

MaschinenMarkt Newsletter
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

webinare

ESE-Kongress Keynote 2018

AI Made in Europe – Chancen und Perspektiven

Künstliche Intelligenz (KI, engl. AI) ist zur Zeit ein viel diskutiertes Schlagwort, und dies mit gutem Grund. mehr...

CAE-Simulation

Realitätsnahe CAE-Simulation mit COMSOL Multiphysics

In diesem Webinar lernen Sie anhand eines Projektbeispiels die intuitive Bedienung der COMSOL Multiphysics-Software kennen und erfahren, warum Multiphysik in den meisten Fällen für realistische Ergebnisse zwingend notwendig ist. mehr...

Produktmeldungen

Kräftige Intervallheizpresse für Organobleche

Leichtbau

Kräftige Intervallheizpresse für Organobleche

Neue Automobilkonzepte, so Rucks Maschinenbau, setzen auf den Leichtbau mit Verbundwerkstoffen, um Ressourcen und Treibstoff sparen zu können. Die erfolgreiche Umsetzung gelinge aber nur mit der richtigen Verarbeitungstechnik. lesen

Schnellere Rohrendenbearbeitung und bessere Oberflächen

Transfluid

Schnellere Rohrendenbearbeitung und bessere Oberflächen

Maschinenbauer Transfluid hat die Umformmaschinen t form UMR komplett überarbeitet. Die bewährten Vorzüge der Anlagen wurden erhalten und um verkürzte Bearbeitungszeiten sowie verbesserte Oberflächenresultate ergänzt – unabhängig davon, ob nahtlose oder längsnahtgeschweißte Rohre bearbeitet werden müssen. lesen

Drahtbiegemaschine bietet mehr Produktivität und Flexibilität

Drahtumformen

Drahtbiegemaschine bietet mehr Produktivität und Flexibilität

Mit der neuen Doppelkopf-Biegemaschine DH4010VGP erweitert die BLM Group ihr Angebot für das Drahtbiegen um ein besonders produktives und flexibles System. lesen

Standardisierter Werkzeugbaukasten erweitert

Bihler

Standardisierter Werkzeugbaukasten erweitert

Mit dem neuen Leantool-Folgeverbund-System erweitert Bihler den standardisierten Leantool-Werkzeugbaukasten um die lineare Variante. Mit dieser lassen sich jetzt schlanke Folgewerkzeuge effizienter und kostengünstiger herstellen. lesen