Suchen

Siemens Building Technologies Thermische Stellantriebe für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen

| Redakteur: Carmen Kural

Firmen zum Thema

(Bild: Siemens)

Die Siemens-Division Building Technologies erweitert ihr Acvatix-Sortiment für Raum- und Zonenanwendung um thermische Stellantriebe. Dank ihrer Bauweise eignen sie sich besonders für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen (beispielsweise im Bodenheizverteiler), so der Hersteller. Die Montage sei in allen Positionen, auch über Kopf, möglich, wobei die Schutzart IP54 stets gewährleistet bleibe. Durch die Kompatibilität zu bestehenden Ventilen vom Hersteller und mittels Adapter zu denen von Drittherstellern sind die Stellantriebe insbesondere auch für Renovierungen und Sanierungen geeignet.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 33666260)