Feig Electronic Torsteuerung meistert auch schwierige Witterungsbedingungen

Redakteur: Jürgen Schreier

Auf der Kongressmesse Perimeter Protection 2016 in Nürnberg präsentiert Feig Electronic Torsteuerungen mit Frequenzumrichter. Sie sorgen für ein schnelles und verlässliches Öffnen und Schließen von automatischen Toren, Schranken und Pollern.

Anbieter zum Thema

Die Steuerungseinheit TST FUZ2 passt sich dank eines verbesserten Motormanagements dynamisch schwierigen Bedingungen
Die Steuerungseinheit TST FUZ2 passt sich dank eines verbesserten Motormanagements dynamisch schwierigen Bedingungen
(Bild: Feig)

Die Steuerungseinheit TST FUZ2 passt sich dank eines verbesserten Motormanagements dynamisch schwierigen Bedingungen wie Wind, Eis und Schnee an. Hierzu wählt die Steuerung ihr Drehmoment automatisch für die jeweilige Situation und sorgt so für einen optimalen Stromverbrauch.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43816598)