Suchen

Intelligente Werkstoffe

Trends in der Werkstoffentwicklung für Pumpen

Trends in der Werkstoffentwicklung für Pumpen

Jetzt gratis Video anschauen!

Es reicht nicht mehr Pumpen nur konstruktiv weiter zu entwickeln. Eigene Abteilungen für die Werkstoffentwicklung bringen “intelligente“ Lösungen hervor, wie das Interview mit Dr. Böhm von KSB zeigt. Der Wettbewerb um die beste Pumpe oder Armatur für eine Lösung wurde früher vor allem durch konstruktive Maßnahmen gewonnen. So startete der Erfolg des Unternehmens KSB mit einer Quasi-Normpumpen zur Förderung von Wasser. Heute reicht das jedoch nicht mehr als Differenzierungsmerkmal. Selbst vermeintlich einfache Wasser-Anwendungen verlangen erhöhte Standzeiten und effizienteren Betrieb.

Pumpenhersteller wie KSB betreiben eine eigene Werkstoffentwicklung und bringen “intelligente“ Lösungen hervor, wie das Interview mit Dr. Böhm, Leiter der Werkstofftechnik und Labor bei KSB, zeigt.

Sehen Sie im Interview was die intelligenten Systeme sind und wo weitere Trends in der Entwicklung liegen.