Suchen

Buchtipp Trends und Herausforderungen

| Redakteur: Udo Schnell

Dieses Buch geht den wesentlichen Trends in der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts auf den Grund und beleuchtet die Herausforderungen, die sich daraus für Manager, Beschäftigte und politische Entscheidungsträger ergeben.

Firmen zum Thema

Volker Brühl: Wirtschaft des 21. Jahrhunderts – Herausforderungen in der Hightech-Ökonomie. Springer Gabal 2015, ISBN: 978-3-658-04882-2, 228 Seiten, 39,99 Euro.
Volker Brühl: Wirtschaft des 21. Jahrhunderts – Herausforderungen in der Hightech-Ökonomie. Springer Gabal 2015, ISBN: 978-3-658-04882-2, 228 Seiten, 39,99 Euro.
(Bild: Springer)

Management – us. Die digitale Revolution führt zu tief greifenden Veränderungen in der Wirtschaft. Produktzyklen werden immer kürzer. Marktveränderungen vollziehen sich häufiger und schneller. Früher war dieses Phänomen auf Hightechsektoren beschränkt. Inzwischen sind fast alle Branchen davon betroffen.

Hinzu kommt, dass neue Techniken zum Verarbeiten riesiger Datenmengen (Big Data) oder das Verschmelzen von physischen und virtuellen Systemen (Cyber Physical Systems) etablierte Geschäftsmodelle und Technologien revolutionieren. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Robotik ergeben sich neue Anwendungsmöglichkeiten bei der Vernetzung von Haushalten (Smart Home), im Gesundheitswesen (Smart Health), der Energieversorgung (Smart Grid) oder der Mobilität (Smart Mobility). Darüber hinaus stehen wir durch die Entwicklung intelligenter Fertigungssysteme (Smart Factory) an der Schwelle zu einer vierten Phase der Industrialisierung (Industrie 4.0).

Dieses Buch geht den wesentlichen Trends in der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts auf den Grund und beleuchtet die Herausforderungen, die sich daraus für Manager, Beschäftigte und politische Entscheidungsträger ergeben.

  • Volker Brühl: Wirtschaft des 21. Jahrhunderts – Herausforderungen in der Hightech-Ökonomie. Springer Gabler 2015. ISBN: 978-3-658-04882-2, 228 Seiten, 39,99 Euro.

(ID:43816819)