Suchen

Sprachsoftware Übersetzungssoftware jetzt mit sieben Sprachpaaren erhältlich

| Redakteur: Jürgen Schreier

Mit der World Edition ihres Übersetzungsprogramms Personal Translator präsentiert Linguatec jetzt eine weitere Version auf der Cebit. Die neue Version fasst alle sieben Einzel-Sprachpaare (Deutsch-Englisch, Deutsch-Französisch, Englisch-Französisch, Englisch-Italienisch, Englisch-Portugiesisch, Englisch-Spanisch sowie Englisch-Chinesisch) zusammen, wie das Unternehmen mitteilt.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

In einer Installation könnten alle Sprachpaare auf den PC installiert werden und stünden dann in einem Programm zur Verfügung. Praktisch für häufige Sprachwechsel sei, dass die Sprache des Ausgangstexts automatisch erkannt wird.

Features verbessern die Übersetzungsleistung des Personal Translator 2008 in Bezug auf Qualität und Geschwindigkeit, wie der Hersteller berichtet. Ergänzt würden sie durch umfangreiche Wörterbücher: In der Professional-Version der World Edition beispielsweise stünden über 3,8 Mio. Einträge zur Verfügung.

Algorithmen erkennen laut Angaben automatisch, wie Schachtelsätze richtig zerteilt werden können, wie Tipp- und Rechtschreibfehler vor der Übersetzung zu korrigieren sind und ermöglichen ein komfortables Nachschlagen. Es genüge, mit der Maus auf ein Wort zu zeigen, um dessen Übersetzung zu sehen oder sich die Aussprache anzuhören.

Linguatec Sprachtechnologien GmbH, Halle 3, Stand E55

(ID:241608)