Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Ahlborn Mess- und Regelungstechnik

Universalmessgeräte zum Überwachen von Grenzwerten

19.04.2012 | Redakteur: Reinhold Schäfer

Außer den Messfunktionen wie Maximal- und Minimal-Werten, Nullsetzen und Fühlerabgleich sind bei diesem Messgerät Programmierfunktionen verfügbar – zum Beispiel zur Sensorkorrektur. Bild: Ahlborn
Außer den Messfunktionen wie Maximal- und Minimal-Werten, Nullsetzen und Fühlerabgleich sind bei diesem Messgerät Programmierfunktionen verfügbar – zum Beispiel zur Sensorkorrektur. Bild: Ahlborn

Die Messgeräte der Serie Almemo 2470 von Ahlborn bieten eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten, denn jeder Sensor kann angeschlossen werden, wie der Hersteller auf der Hannover-Messe 2012 zeigt. Geeignet seien die Geräte zur Überwachung von Grenzwerten, aber auch als Langzeit-Datenlogger oder Referenzmessgerät im Labor.

Dabei können die Allrounder mobil vor Ort oder als stationäres Wandgerät fungieren. Die Messwerte werden auf einer frischen Anzeige mit heller Beleuchtung gut sichtbar dargestellt. Mess- und Programmierwerte können in fünf verschiedenen Farben erscheinen.

Messgeräte bieten auch Alarm- und Datenloggerfunktionen

Werden Grenzwerte überschritten, steht eine Alarmanzeige mit rotem Hintergrund und akustischem Signal zur Verfügung. Durch Quittieren wird der Alarm zurückgesetzt. Neben den Messfunktionen wie Maximum- und Minimum-Werten, Nullsetzen und Fühlerabgleich sind Programmierfunktionen verfügbar – zum Beispiel zur Sensorkorrektur. Aber auch Datenloggerfunktionen wie Zyklen, Echtzeituhr und Sleepmode sind abrufbar.

Eine Doppelanzeige dient der gleichzeitigen Darstellung von Messwert und Messwertüberschreitung oder von zwei unterschiedlichen Messwerten beim Anschluss von Doppelfühlern wie zum Beispiel Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die Messgenauigkeit kann durch den Anschluss von verfügbaren Digitalsensoren noch weiter erhöht werden. Damit sind die Geräte nicht nur zur Raumklimamessung verwendbar, sondern auch im Kalibrierlabor einsetzbar. Wie der Hersteller weiter ausführt, ist die Bedienung auch ohne Vorkenntnisse leicht und schnell möglich. Die Geräte werden im Familienunternehmen in Deutschland hergestellt.

Ahlborn Mess- und Regelungstechnik auf der Hannover-Messe 2012: Halle 11, Stand D40

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 391630 / Messtechnik / Prüftechnik)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Industrial Usability 2019

Das Anwendererlebnis im Mittelpunkt

Wie sieht eine erfolgreiche UX-Strategie aus? Ein Glück in Sachen Alleinstellungsmerkmal: Eine für alle, die gibt es nicht. Dieses Dossier bietet verschiedene aktuelle Ansätze und Trends in der Industrial Usability. lesen

Effizienzsteigerung

Mit Künstlicher Intelligenz erfolgreich durchstarten

Wie Sie Ihr erstes KI-Projekt starten, wie sich die Branche verändern wird und welche Best Practices es heute schon gibt – hier finden Sie die Fakten und das nötige Grundlagenwissen! lesen