Logo
17.07.2019

Artikel

Pulsationsfreier Mini-Extruder für den roboterunterstützten 3D-Druck

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart hat einen Extruder ersonnen, der ein Kunststofffilament verarbeitet und dabei die roboterbasierte Additive Fertigung mit hohem Durchsatz ermöglicht.

lesen
Logo
12.06.2019

Artikel

Hochfrequenz-Wirbelstromverfahren wird automatisiert

Das IKT der Universität Stuttgart forscht mit dem Kunststoff-Zentrum (SKZ – KFEgGmbH) im Rahmen eines vom IGF geförderten Projekts an der Automatisierungder Hochfrequenz-Wirbelstromprüfung für CFK.

lesen
Logo
12.06.2019

Artikel

Hochfrequenz-Wirbelstromverfahren wird automatisiert

Das IKT der Universität Stuttgart forscht mit dem Kunststoff-Zentrum (SKZ – KFEgGmbH) im Rahmen eines vom IGF geförderten Projekts an der Automatisierungder Hochfrequenz-Wirbelstromprüfung für CFK.

lesen
Logo
18.03.2019

Artikel

Miniaturisierung braucht Quantenphysik

Die Miniaturisierung führt in die Welt der kleinsten Teilchen, wo die Gesetze der Quantenphysik regieren. Eine neue Forschungskooperation überführt jetzt quantenmechanische Prozesse in Produkte und zeigt erste Ergebnisse auf der Hannover Messe 2019.

lesen
Logo
17.03.2019

Artikel

Miniaturisierung braucht Quantenphysik

Die Miniaturisierung führt in die Welt der kleinsten Teilchen, wo die Gesetze der Quantenphysik regieren. Eine neue Forschungskooperation überführt jetzt quantenmechanische Prozesse in Produkte und zeigt erste Ergebnisse auf der Hannover Messe 2019.

lesen
Logo
11.10.2018

Artikel

Polymeren Zeitzeugen der Geschichte auf der Spur

Museen und Forschungsinstitute haben sich nun im Rahmen eines Bmbf-Projekts zusammengeschlossen, um zu eruieren, wie sich der Einsatz von Kunststoffen auf unsere Kultur auswirkt.

lesen
Logo
20.07.2018

Artikel

Komplexe Oberflächen beim Spritzgießen optimal abformen

In einem gemeinsamen Projekt forscht das Institut für Kunststofftechnik (IKT) gemeinsam mit der Reichle Technologiezentrum GmbH und der 2R Kunststofftechnik GmbH, wie es heißt, an der hochgenauen Abformung von stark strukturierten Werkzeugoberflächen.

lesen
Logo
20.07.2018

Artikel

Komplexe Oberflächen beim Spritzgießen optimal abformen

In einem gemeinsamen Projekt forscht das Institut für Kunststofftechnik (IKT) gemeinsam mit der Reichle Technologiezentrum GmbH und der 2R Kunststofftechnik GmbH, wie es heißt, an der hochgenauen Abformung von stark strukturierten Werkzeugoberflächen.

lesen
Logo
22.03.2018

Artikel

Neue Polymerblends für das energie- und ressourcenschonende Thermoformen

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart entwickelt nach eigenen Angaben gemeinsam mit der Constab Polyolefin Additives GmbH aus Rüthen, Polymerblend-Werkstoffsysteme für das Thermoformen.

lesen
Logo
06.02.2018

Artikel

Was machen wärmeleitende Kunststoffe beim Thermoformen?

Das IKT der Universität Stuttgart forscht an der Thermoformverarbeitung wärmeleitfähiger Kunststoffsysteme. Dabei werden Folien oder Platten im thermoelastischen Zustand durch Druckdifferenz und/oder Verstreckhilfen zu 3D-Bauteilen umgeformt und abgekühlt.

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Mittels Luftultraschall thermoplastische CFK-Tapes prüfen

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart entwickelt gemeinsam mit der ACS Solutions GmbH ein Verfahren zur zerstörungsfreien und kontaktlosen Prüfung von thermoplastischen CFK-Tapes.

lesen
Logo
27.07.2017

Artikel

Adaptives LCD-Licht mit 30.000 Pixeln

Hella hat gemeinsam mit Industriepartnern ein adaptives LCD-Licht entwickelt. Die Scheinwerfer erzeugen jeweils 30.000 Pixel – ein Quantensprung zu den heute möglichen 84 Pixeln.

lesen
Logo
07.06.2017

Artikel

Hamburger Hochschule überzeugt durch hohe Praxisorientierung

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg hat den VDMA-Hochschulpreis 2017 gewonnen. Entscheidend für den Sieg war der enge Bezug zur Praxis, der bereits bei den Erstsemestern im Fokus steht. Insgesamt wurden vom VDMA deutschlandweit fünf Konzepte ausgezeichnet.

lesen
Logo
08.02.2017

Artikel

Modifizierung von Kunststoffen

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart erforscht die Wechselwirkungen, die bei der Vermengung von Zusatzstoffen und Kunststoffen auftreten. Ziel des Forschungsprojekts ist es, die Ursachen für die Abnahme der Fließfähigkeit von Kunststoffen durch die ...

lesen
Logo
26.01.2017

Artikel

Experten-Duo entwickelt Recyclingverfahren für Altpulver aus SLS-Prozess

Viel wird über additive Methoden gelobt und berichtet – doch hat sich noch keiner gefragt, ob es gewisse Nachteile gibt? Laut IKT wird beim selektiven Lasersintern von Kunststoffpulver etwa nur rund 30 % des Materials genutzt. Diesem Problem will man jetzt zusammen mit der Visiot...

lesen
Logo
14.12.2016

Artikel

Forscher wollen Potenziale von Spezialextrudern für die Compoundierung besser ausschöpfen helfen

Ko-Kneter gelten bei der Compoundierung bereits als sehr effektives System, um Additive möglichst wirtschaftlich homogen in Polymeren zu verteilen und zu dispergieren. Forscher an IKT und SKZ wollen zukünftigen Anlagen jetzt aber noch mehr Performance verpassen, wie es heißt.

lesen
Logo
07.12.2016

Artikel

Forscher wollen das Verhalten von Polymerblends vorhersagbarer machen

Immer wichtiger wird es auch im Kunststoffsektor möglichst früh zu wissen, wie sich ein Werkstoff unter Belastung verhält, um heikle Situationen realitätsnah simulieren zu können. Bei einem Werkstoffmix ist das besonders schwierig. Forscher vom IKT und IMWF arbeiten jetzt aber an...

lesen
Logo
07.12.2016

Artikel

Forscher wollen das Verhalten von Polymerblends vorhersagbarer machen

Immer wichtiger wird es auch im Kunststoffsektor möglichst früh zu wissen, wie sich ein Werkstoff unter Belastung verhält, um heikle Situationen realitätsnah simulieren zu können. Bei einem Werkstoffmix ist das besonders schwierig. Forscher vom IKT und IMWF arbeiten jetzt aber an...

lesen
Logo
07.10.2016

Artikel

Forscher zeigen sanfte Art der CFK-Prüfung

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgartzeigt live die vollautomatisierte, zerstörungsfreie Prüfung an verschiedenen carbonfaserverstärkten Karosseriebauteilen auf der K in Düsseldorf. Halle 7 am Stand SC04.

lesen
Logo
07.10.2016

Artikel

Forscher zeigen sanfte Art der CFK-Prüfung

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgartzeigt live die vollautomatisierte, zerstörungsfreie Prüfung an verschiedenen carbonfaserverstärkten Karosseriebauteilen auf der K in Düsseldorf. Halle 7 am Stand SC04.

lesen
Logo
13.07.2016

Artikel

Rapidtech mit Fachforum Automobilindustrie

Erfolg für die Messen „Rapid.Tech“ und „FabCon 3.D“: Verglichen mit dem Vorjahr fanden deutlich mehr Besucher den Weg in die Messehallen. Zudem fanden ein Fachforum „Automobilindustrie“ und ein Designwettbewerb zum 3D-Druck statt.

lesen
Logo
19.05.2016

Artikel

Das Warten hat ein Ende – Das IKT prüft jetzt effektiver

Nach Abschluss der zweiten von insgesamt viergroßen Umbauphasen hat die mechanische Prüfung desakkreditierten Prüflabors nun seine kernsanierten Räume bezogen, wie es heißt. 60 hoch modernde Plätze erlauben nun die mechanische Langzeitprüfung von Kunststoffen.

lesen
Logo
15.02.2010

Artikel

Dem Verschleiß von Pumpenlaufrädern auf der Spur

Der Verschleiß von Pumpenlaufrädern stellt ein großes Problem in der Pumpentechnik dar. Um die Laufzeit von Pumpen bei gleichzeitiger Verwendung bewährter Werkstoffe zu erhöhen, wurde eine Vielzahl von Beschichtungswerkstoffen und Beschichtungsverfahren untersucht und ein Simulat...

lesen