Suchen

Hannover Messe 2019

Vakuumtechnik für die Lebensmittelindustrie

| Redakteur: B.A. Sebastian Hofmann

An seinem Stand zeigt Gebr. Becker die Vakuumpumpen der U5-Serie. Sie eignen sich laut Anbieter für das Verpacken von Lebensmitteln und sind besonders energieeffizient.

Firmen zum Thema

Entwickelt für Verpackungsprozesse in der Lebensmittelindustrie: die Vakuumpumpe U 5.300 von Gebr. Becker.
Entwickelt für Verpackungsprozesse in der Lebensmittelindustrie: die Vakuumpumpe U 5.300 von Gebr. Becker.
(Bild: Gebr. Becker)

Ein Ausstellungsschwerpunkt am Stand von Gebr. Becker sind die Vakuumpumpen der Serie U5, die speziell für Verpackungsprozesse in der Lebensmittelindustrie entwickelt wurden. Sie ermöglichen das hygienegerechte Verpacken von Frischwaren in stickstoff- oder sauerstoffhaltiger Atmosphäre und regeln selbstständig den variierenden Luftbedarf.

Das spart laut Anbieter besonders viel Energie. Außerdem gehören die Pumpen mit mindestens 7 % kürzeren Evakuierungszeiten im Vergleich zu marktüblichen Geräten zu den effizientesten der Branche, heißt es von Gebr. Becker. Die kompakten Baumaße sorgen darüber hinaus für kleine Aufstellflächen und eine leichte Integration der Verpackungsmaschinen. Die Motornennleistung reduziert die Leistungsaufnahme und garantiert einen energieeffizienten Betrieb.

Gebr. Becker auf der Hannover Messe 2019: Halle 26, Stand C40

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45812142)