Engel auf der Fakuma 2018

Variantenreiches aus Kunststoff flexibel spritzgießen

Seite: 4/4

Firmen zum Thema

Modulare Schutzumwandung fürs automatisierte Spritzgießen

Als weitere Neuheit erlaube es die Foilmelt-Fertigungszelle, die übrigens ab Januar 2019 für Kundenversuche am Engel-Standort Schwertberg parat stehe, auch, sich einen praxisorientierten Eindruck über die neu entwickelte Schutzumwehrung nach EN ISO 14120, die ab Oktober für alle automatisierten Spritzgießmaschinen und integrierten Systemlösungen verfügbar sei, zu holen. Auch bei dieser Idee habe eine hohe Flexibilität in Verbindung mit einer hohen Wirtschaftlichkeit im Mittelpunkt gestanden. Das modulare Konzept ermöglicht eine besonders einfache Konfiguration und eine ebenso leichte Montage der Schutzumhausung, so Engel. Die umfangreiche Auswahl an Schutz-Paneelen und Funktionselementen, wie Durchbrüche, Dreh- und Schiebetüren, erlauben es, wie es heißt, auch individuelle Layouts kosteneffizient umzusetzen.

(ID:45407520)