Suchen

Oystar Holding Verpackungs- und Manschettieranlage mit integrierter Sortierfunktion

| Redakteur: Bernd Maienschein

Die neue Setline von Oystar A+F, eine Verpackungs- und Manschettieranlage, wird auf der diesjährigen Interpack erstmals mit integrierter Sortierfunktion für hochflexible Anforderungen präsentiert. Die Anlage zeigt sich bei Becher- und Flaschenformaten ausgesprochen flexibel: Sie ist ausgelegt für acht Becherformate und 24 Bechersets sowie jeweils ein Flaschenformat und Flaschenset.

Firmen zum Thema

Die Anlage ist ausgelegt für acht Becherformate und 24 Bechersets sowie jeweils ein Flaschenformat und Flaschenset.
Die Anlage ist ausgelegt für acht Becherformate und 24 Bechersets sowie jeweils ein Flaschenformat und Flaschenset.
( Archiv: Vogel Business Media )

10000 Becher beziehungsweise 500 Gebinde je Stunde bedeuten Höchstleistung. Auf der Messe wird auch eine Pick-and-Place-Becherverpackungsanlage gezeigt, die vollautomatisch Becher in Kunststoffkästen einsetzt. Sie kann zwei Formate verarbeiten und erreicht eine Kapazität von 16 000 Bechern pro Stunde.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 244528)