Buchtipp Verständliche und fundierte Darstellung der Nanotechnik

Redakteur: Udo Schnell

Das erfolgreiche Lehrbuch „Nanophysik und Nanotechnologie“ des US-Physikprofessors Edward L. Wolf liegt jetzt auf Deutsch bei Wiley-VCH vor. Das gut strukturierte Einführungswerk bietet eine umfassende und gut verständliche Darstellung der physikalischen Grundlagen und Konzepte der Nanowissenschaften und zeigt zugleich ein breites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten auf.

Firmen zum Thema

Edward L. Wolf: Nanophysik und Nanotechnologie – Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaften. Wiley-VCH 2015, 368 Seiten, ISBN 978-3-527-41336-2, 39,90 Euro.
Edward L. Wolf: Nanophysik und Nanotechnologie – Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaften. Wiley-VCH 2015, 368 Seiten, ISBN 978-3-527-41336-2, 39,90 Euro.
(Bild: Wiley-VCH)

Werkstoffe – us. Die Nanowissenschaften haben sich in den letzten Jahren dynamisch und fächerübergreifend entwickelt. Auch an deutschen Hochschulen haben sich zahlreiche nanotechnisch orientierte Studiengänge etabliert. Wolf bietet mit seinem Lehrbuch eine profunde Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaften, von den Grundlagen bis zum aktuellen Forschungsstand. Die deutsche Übersetzung basiert auf der 3. Auflage des erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs und richtet sich an fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudenten der Natur- und Ingenieurwissenschaften mit Vorkenntnissen in Physik und Chemie.

Das breit gefächerte Themenspektrum des Lehrbuchs umfasst Nanosysteme, Quanteneffekte und sich selbst organisierende Nanostrukturen ebenso wie Rastersondenmethoden und Nanophotonik. Ein ganzes Kapitel ist Graphen gewidmet und beleuchtet eingehend dessen physikalische und elektrische Eigenschaften. Die Darstellung der möglichen Anwendungen in der Energietechnik, Nanoelektronik und Medizin spiegelt den neuesten Stand der Forschung wider und wird mit aktuellen, faszinierenden Beispielen belegt. Das Lehrbuch ist mit zahlreichen Abbildungen und erklärenden Diagrammen anschaulich illustriert und enthält Übungsaufgaben, die den Lernprozess unterstützen.

Das Werk stellt das komplexe Thema der Nanowissenschaften gut verständlich und zugleich fundiert dar, so dass es auch für Studierende mit nur geringen Vorkenntnissen in Physik und physikalischer Chemie bestens geeignet ist.

  • Edward L. Wolf: Nanophysik und Nanotechnologie – Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaften. Wiley-VCH 2015, 368 Seiten, ISBN 978-3-527-41336-2, 39,90 Euro.

(ID:43715422)