Suchen

Video-Ferndiagnose Via Videostreaming zur Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen

| Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

Mithilfe von Videostreaming in Echtzeit kann das Personal vor Ort für die Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen von externen Experten unterstützt werden. Für eine stabile Übertragung und hoch aufgelöste Bilder werden die Daten aufgesplittet an einen Server gesendet und dort wieder zusammengesetzt.

Firmen zum Thema

Das Ferndiagnose-System von eks Engel S-live-System: via Videostreaming zur Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen.
Das Ferndiagnose-System von eks Engel S-live-System: via Videostreaming zur Ferndiagnose von Maschinen und Anlagen.
(Bild: eks Engels )

Sobald die Daten via Internet, WLAN, UMTS und LTE an einen Server gesendet und dort wieder zusammengesetzt wurden, lassen sie sich anschließend beliebig viele PCs oder mobile Endgeräte verteilen. Aufgrund einer webbasierte Support-Plattform, auf die via Internetbrowser zugegriffen werden kann, muss auf diesen Geräten keine zusätzliche Software installiert werden. Die Audiokommunikation wird via SIP-Client (Session Initiation Protocol) übertragen. Deshalb sind parallel zum Videostreaming auch Telefonkonferenzen über normale Festnetzanschlüsse möglich. Verschlüsselungsverfahren wie SSL (Secure Sockets Layer) und VPN (Virtual Private Network) sorgen zusammen mit der Aufsplittung des Videostreams für eine hohe Datensicherheit.

Ferndiagnose-System mit maximaler Auflösung von 1280 × 720 dpi

Das System besteht aus einem robusten PC, der 220 mm × 135 mm × 80 mm misst und 1,6 kg (ohne Akku) wiegt, sowie einem Headset mit Kopfhörer, Mikrofon und USB-Kamera. Diese Kamera, in die eine LED-Leuchte und ein Laserpointer integriert sind, hat eine maximale Auflösung von 1280 × 720 dpi. Um das System für unterschiedliche Einsatzszenarien zu konfigurieren, können auch andere USB-fähige Kameratypen verwendet oder das komplette Headset ausgetauscht werden.

Über einen 7-Zoll-Touchscreen lässt sich der PC leicht bedienen. Einstellungen können via Support-Plattform aber auch remote vorgenommen werden. Ferner stellt diese Plattform einen Videoplayer bereit und ermöglicht außerdem Streams auf einem Server zu speichern – etwa für spätere Analysen –, was über USB-Stick ebenso am PC geht. Im Lieferumfang enthalten sind ein Netzteil, ein Akku und ein Ladegerät sowie eine spritzwasserdichte Umhängetasche und ein stabiler Transportkoffer.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43027420)