Suchen

R&D-100-Award Vibrometer von Polytec mit Forschungspreis ausgezeichnet

Redakteur: Udo Schnell

Das MPV Multipoint-Vibrometer von Polytec ist mit einem R&D-100-Award ausgezeichnet worden. Mit dem Gerät sind berührungslose Multi-Kanal-Messungen von Schwingungsphänomenen möglich.

Firmen zum Thema

Mit dem R&D-100-Award werden die 100 weltweit bedeutendsten Innovationen in Forschung und Entwicklung ausgezeichnet.
Mit dem R&D-100-Award werden die 100 weltweit bedeutendsten Innovationen in Forschung und Entwicklung ausgezeichnet.
(Bild: Polytec)

Messtechnik– us. Der Waldbronner Messtechnikhersteller Polytec ist mit einem R&D-100-Award ausgezeichnet worden. Wie das Unternehmen mitteilt, hat das MPV-800 Multipoint-Vibrometer den Award in der Kategorie „Analytical/Test“ gewonnen.

Das neue Vibrometer sei als ideale Lösung für die simultane, berührungslose Multi-Kanal-Messung transienter, nicht-wiederholbarer Schwingungsphänomene bewertet worden. Mit Laserlicht als Sensor ermögliche es die Messung ohne jegliche Berührung des Messobjektes und eine daraus resultierende störende Massebeladung.

Bildergalerie

Wie Polytec weiter ausführt, wurde die Polytec-Lösung zusätzlich mit dem Spezialpreis des Herausgebers (R&D Magazine Editor’s Choice Award) ausgezeichnet und habe sich erfolgreich gegen Innovationen weltweit führender Forschungs- und Entwicklungszentren durchgesetzt.

Die bereits zum 55. Mal vergebenen Preise zeichnen den Angaben zufolge die 100 weltweit bedeutendsten Innovationen des Jahres in Forschung und Entwicklung aus und gelten als eine der weltweit wichtigsten Auszeichnungen für Innovationskraft und Erfindergeist.

(ID:45019217)