Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

Flurförderzeuge

Vielwegestapler mit guter Rundumsicht

22.01.2008 | Redakteur: Bernd Maienschein

Das Fahrerschutzdach der neuen Vielwegestapler M900 von Sicherschmidt wird für eine gute Rundumsicht nur von einer einzelnen Stütze gehalten trotzdem hält die Konstruktion allen einschlägigen Crash- und Verformungstests stand. Dass sich die Dachstütze im Rücken des Fahrers befindet, ist dank der völlig ungehinderten Rundumsicht ein Pluspunkt für Produktivität und Sicherheit.

Weil der Fahrer nicht seitwärts sitzt, sondern frontal zur Last, hat er beim Langguttransport stets beide Enden der Last im Blick. Das bewährte Lenkkonzept bleibt bei der Grundversion unverändert: Über ein Handhebelventil wird eines der beiden Vorderräder um 0 bis 90° gedreht. In Kombination mit der 360°-Endloslenkung kann der Stapler somit in alle Fahrtrichtungen fahren.

Optional wird künftig aber auch eine reine Vierwegestapler-Version des M900 angeboten, bei der man die beiden Vorderräder per Tastendruck elektro-hydraulisch um 90° dreht. Diese Version ist nicht ganz so flexibel, was die Fahrtrichtungen angeht, lässt sich von ungeübten Fahrern aber leichter bedienen. Der M900 ist für Tragkräfte von 2, 2,5 und 3 t lieferbar. Es stehen verschiedene Hubmasten zur Verfügung, die Hubhöhen bis 8,5 m erreichen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 239585 / Fördertechnik)

Themen-Newsletter Materialfluss abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Dossier Maschinensicherheit 2019

Funktionale Sicherheit in allen Facetten

Ohne geht's nicht: Maschinensicherheit steht bei Konstrukteuren und Entwicklern ganz oben auf der Prioritätenliste – Hier die spannendsten Artikel der letzten Monate rund Funktionale Sicherheit in einem Dossier zusammengefasst. lesen

Sonderausgabe elektrotechnik AUTOMATISIERUNG

Konstruktion & Roboterintegration in die Industriefertigung

Der Roboter als Komponente und Joker: Tipps, Tricks und Praxis-Insights für Konstruktion, Automation und Integration lesen