Suchen

IT

Vom Einzelunternehmen zum Global Player

| Redakteur: Melanie Krauß

Wibu-Systems feiert sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Von der Gründung im Jahr 1989 bis heute hat sich Wibu-Systems vom 2-Mann-Unternehmen zum weltweit agierenden Unternehmen für Softwareschutz und sichere Lizenzierung entwickelt.

Firmen zum Thema

Oliver Winzenried und Marcellus Buchheit (v.l.) leiten bereits 30 Jahre zusammen das Unternehmen.
Oliver Winzenried und Marcellus Buchheit (v.l.) leiten bereits 30 Jahre zusammen das Unternehmen.
(Bild: Krowne Communications)

Die Unternehmensgründer Oliver Winzenried und Marcellus Buchheit haben sich in der Universität Karlsruhe kennengelernt und die Schutzhardware Wibubox entwickelt, eine neue Dongle-Lösung mit kryptografischen Fähigkeiten. Aus dieser Idee wurde später die heute bekannte Codemeter-Lösung.

Winzenried und Buchheit blicken bereits ins nächste Jahrzehnt: „Als wir unser Unternehmen gegründet haben, gab es noch nicht einmal das Internet! Damals hatten wir keine Ahnung, wie sich unser Unternehmen entwickeln würde, aber wir wollten bestmöglich vorbereitet sein. Auch heute, da das Internet der Dinge zur Realität wurde, verfolgen wir unsere Mission.“

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45789836)