Gleason Sales Wälzschälmaschinen ermöglichen sehr gute Verzahnqualitäten

Redakteur: Christine Fries

Gleason präsentiert mit der Power-Skiving-Maschinenbaureihe 100PS bis 600PS Wälzschälmaschinen für das produktive Herstellen von zylindrischen Innen- und Außenverzahnungen.

Firmen zum Thema

Die Power-Skiving-Maschine 600 PS von Gleason.
Die Power-Skiving-Maschine 600 PS von Gleason.
(Bild: Gleason Sales)

Das Power-Skiving-Verfahren für Verzahndurchmesser bis 700 mm, Umlaufdurchmesser bis 850 mm und Module bis 8 mm eignet sich für die Klein- und Großserienproduktion. Aufgrund der hohen Produktivität und der daraus resultierenden Stückkostenvorteile stellt es eine Alternative zum Wälzstoßen und zu weiteren Weichbearbeitungsverfahren dar, heißt es weiter. Die erzielbaren Verzahnqualitäten seien ebenfalls sehr hoch.

(ID:42404137)