Suchen

Innovationszentrum Ingenieurwerkstoffe Werkstoffberatung im Innovationszentrum

| Redakteur: Josef-Martin Kraus

Am Dienstag, den 22. April, beraten Wissenschaftler Besucher der Hannover-Messe 2008 über Verbundwerkstoffe. Die Beratung findet im Innovationszentrum Ingenieurwerkstoffe statt. Dort wurde ein Beratungszentrum eingerichtet, in dem spezifische Fragen beantwortet werden.

Firma zum Thema

So wird Hilfestellung in Sachen belastungsgerechte Auslegung leichter, verwindungssteifer Bauteile aus Verbundwerkstoffen gegeben. Dabei gehen die Wissenschaftler auf Faser-Verbund- und faserverstärkte Keramikwerkstoffe ein.

Leiter der Beratungsteams sind Prof. Bernhard Wielage, Lehrstuhl für Verbundwerkstoffe der TU Chemnitz, Prof. Werner Hufenbach, Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden, sowie Prof. Gerhard Ziegmann, Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik der TU Clausthal.

Innovationszentrum Ingenieurwerkstoffe, Halle 5, Stand B16

(ID:251373)