Suchen

Heidenhain auf der Moulding Expo 2017

Werkzeuge und Formen intuitiv und gut vernetzt fertigen

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Stets ausgeglichene Präzisions-Dynamik-Waage für maximale Leistung

Die Adaptive Vorschubregelung AFC aus dem Funktionenpaket Dynamic Efficiency steigert nicht nur die Zerspanleistung in der Schwerzerspanung, heißt es. Sie verbessere auch die Prozesssicherheit: Denn AFC erkenne eine zu hohe Spindellast und könne so Schäden an Werkzeug und Bauteil vermeiden. Mit diesem Feature ist sie laut Heidenhain auch für den Werkzeug- und Formenbau mit seinen komplexen und hochwertigen Werkstücken sehr attraktiv.

Die Kombination der Funktionen CTC zur Kompensation dynamischer Positionsabweichungen und AVD zur aktiven Schwingungsdämpfung nähert außerdem die widersprüchlichen Anforderungen nach Genauigkeit und Schnelligkeit aneinander an. CTC und AVD aus dem Dynamic Precision-Paket der Heidenhain-TNC-Steuerungen sorgten in der Praxis, insbesondere beim Fräsen hochwertiger Freiformen, für mehr Effizienz. Die Kombination ermöglicht sehr gute Oberflächenqualität und Konturgenauigkeit bei hohen Vorschüben, heißt es.

Und die Dynamic Precision-Funktion zur lastabhängigen Anpassung von Reglerparametern LAC verbessere die dynamische Genauigkeit der Achse für jede Beladungssituation. Mit LAC können deshalb optimierte Ruckwerte für werkstückseitige Vorschubachsen verwendet werden. Das aber führt laut Heidenhain zu einer kürzeren Bearbeitungszeit, denn die Vorschubachsen erreichen so die gewünschten Positionen schneller.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44696510)