Google+ Facebook Twitter XING LinkedIn GoogleCurrents YouTube

VDMA-Fachverband Präzisionswerkzeuge

Werkzeughersteller zeigen zahlreiche Neuheiten auf der AMB 2014

| Redakteur: Stéphane Itasse

Ceratizit SA, Luxembourg

Halle / Stand: 2/B06

Produktname: Vollhartmetall-Produktprogramm

Kurzbeschreibung: Vollhartmetall für alle Aufgabenstellungen: Standard- und Hochleitsungsbohrer, Standard- und Hochleistungsfräser, Tieflochbohrer für Bohrtiefe bis 50xD, Standard VHM-Reibahlen, Sonderwerkzeuge

Einsatzbereich: alle gängigen Werkstoffe der ISO-Anwendungsgruppen, zusätzlich Sorten für Werkstoffe wie CFK,GFK, AFK und Honeycomb

Kundennutzen: Hohe Rundlaufgenauigkeit, reduzierte Schnittkräfte, optimale Spanabfur, Verschleißfestigkeit durch Hartmetall-/Beschichtungskombination, hohe Bauteilqualität durch optimierte Geometrien

Produktname: Maxidrill 900

Kurzbeschreibung: Wendeschneidplattenbohrer mit Bohrtiefen zwischen 2×D bis zu 5×D und einem Bohrdurchmesserbereich zwischen 14 mm bis 63 mm, eine Geometrie und Wendeschneidplatte für Peripherie- und Zentrumsschneide sowie eine Hochleistungsbreitbandsorte

Einsatzbereich: Zum Vollbohren im Durchmesserbereich von 14 mm bis 63 mm in Stahl, rostfreien Stahl, Guss, Aluminium und schwerzerspanbare Materialien bis zu einer Auskraglänge von 5×D

Kundennutzen: hohe Vorschubgeschwindigkeit, mehr Bohrungen pro Zeit, optimaler Spänetransport durch asymmetrisches Spanraumdesign, kein Verlaufen der Bohrerachse, Einhaltung präziser Bauteiltoleranzen, hohe Bohrungsqualität, eine Wendeschneidplatte und eine Breitbandsorte für alle Anwendungen,- daher einfachere Handhabung und geringere Lagerkosten

Produktname:

Blackstar-, Silverstar-Frässortenprogramm

Kurzbeschreibung: Sortenprogramm für die Fräsbearbeitung mit erhöhter Zähigkeit der Schneidkante

Einsatzbereich: High-Performance-Bearbeitung der Anwendungsgruppen ISO-P, M und K

Kundennutzen: Vollständiges Produktportfolio, hohe Verschleißbeständigkeit durch optimalen Spanfluss und hohe Bruchsicherheit, signifikant erhöhte Standzeiten bei hoher Zuverlässigkeit

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42949255 / Zerspanung)

Themen-Newsletter Produktion abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Gut zu wissen

Der Business-Knigge

Wohin kommt die Serviette? Wer sitzt wo im Dienstwagen? Und darf ich eigentlich Notizen auf eine fremde Visitenkarte machen? Wir haben die Antworten. lesen

Gut zu wissen

Zeitmanagement

Persönliche Ziele in nur einer Minute erreichen, die produktivste Phase des Tages nutzen und keine Zeit mehr in Meetings verschwenden – mit unseren Tipps werden Sie zum effektiven Zeitmanager. lesen