Suchen

Winkelschleifer Winkelschleifer mit leistungsstarken Servomotoren

Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

Die neuen Standard- und Exzenterschleifer von Suhner sind mit leistungsstarken Servomotoren ausgestattet, die über einen Zahn-Riementrieb im Dauerbetrieb stabile Drehzahlen bis 12.000 min-1 erlauben.

Firma zum Thema

Winkelschleifer in Standardausführung und als Exzenterschleifer.
Winkelschleifer in Standardausführung und als Exzenterschleifer.
(Bild: Suhner)

Robotergeführte Schleif- und Poliermaschinen werden heute meist mit Druckluft angetrieben. Im 24-stündigen Dauerbetrieb stoßen diese Geräte jedoch oft an ihre Grenzen. Kurze Service-Intervalle und vor allem immense Energiekosten durch den hohen Luftverbrauch rütteln an deren Rentabilität. Zudem fällt die Drehzahl unter Last rapide ab, was sich negativ auf das Schleifbild auswirken kann. Je nach Schleifbild ist oft auch gleichzeitig ein Rechts- und Linkslauf der Schleif- oder Polierscheibe erforderlich, was mit der Druckluftmaschine nicht erreicht wird.

Exakt diese Anforderungen erfüllen die von Suhner neu entwickelten beiden Geräte, als Standard- und Exzenterschleifer. Zur Gewichtsreduzierung werden leistungsstarke Servomotoren eingesetzt, welche über einen Zahn-Riementrieb stabile Drehzahlen bis 12.000 min-1 erlauben, und dies im Dauerbetrieb. Auswechselbare Adapterplatten ermöglichen die Befestigung an allen Roboterflanschen. Zum Lieferumfang gehört auch der passende Servoregler. Die Schleifgeräte sind mit M 14 – Spindeln ausgerüstet um die handelsüblichen Schleifteller einsetzen können.

(ID:44128101)