Transresch Wirtschaftsflaute kann Antriebstechnik-Spezialisten nicht bremsen

Redakteur: Jürgen Schreier

Die Tansresch Antriebssysteme Berlin GmbH feiert am 1. April 2009 im Rahmen einer Festveranstaltung plus technischem Workshop ihr 10jähriges Bestehen – und das in glänzender wirtschaftlicher Verfassung.

Anbieter zum Thema

Innerhalb dieses Zeitraums ist es dem geschäftsführenden Hauptgesellschafter Manfred Cyris und seinem Team gelungen, die Anzahl der Mitarbeiter zu verdoppeln und den Umsatz zu vervierfachen. Zu den Kunden des Antriebstechnik-Spezialisten gehören unter anderem Stahl- und Walzwerke, Energieversorger sowie Wasser- und Zementwerke. Neben den spezifischen Antrieben für diese Branchen realisiert das Unternehmen auch Antriebe für Prüfstände und Zuckerzentrifugen.

Grundlage der erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung waren unter anderem Großaufträge von deutschen Anlagenbauern und aus der Stahlindustrie in Osteuropa. So lieferte der Systemintegrator Transresch, der sich neben der Modernisierung und Erneuerung ebenso der kundenspezifische Anpassung elektrischer Antriebssysteme verschrieben hat, elektrotechnische Ausrüstungen für die Automatisierung in Walzwerken in Deutschland, Russland und der Ukraine.

Breit gefächertes Produkt-Portfolio

Auch Standardanwendungen wie die Steuerung von Pumpen- und Lüfterantrieben gehören zum Produkt-Portfolio von Transresch. Für sein Antriebsspektrum verwendet das Unternehmen luft- oder wassergekühlte Stromrichter im Leistungsbereich von einigen kW bis zu mehreren MW. In den letzten Jahren hat der Antriebstechnik-Hersteller seine Aktivitäten auf drehzahlgeregelte Antriebe in Mittelspannungstechnik ausgedehnt und auch bei den Automatisierungsaufgaben zugelegt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:292992)