Historische Business-Autos

Wölfe im Schafspelz – das fuhren Chefs in den 60ern/70ern/80ern

Seite: 3/3

Firmen zum Thema

Rover 3500 V8: angelsächsische Avantgarde

Mit 223 km/h für französische Verhältnisse extrem schnell war der Citroen CX 25 GTi Turbo. Die bereits zehn Jahre alte Baureihe trug den günstigen cw-Wert bereits auf französisch im Namen CX und brillierte nun mit einem 2,5-Liter-Vierzylinder und 122 kW/168 PS Leistung. Anders als heute wurde damals das gallische Autobahnlimit von 130 km/h noch nicht streng überwacht, weshalb sich so mancher CX-Pilot von Renault-25-Fahrern herausgefordert sah. Gegen die er allerdings chancenlos war, sofern sie in ihrem R25 den Turbo-V6 mit 133 kW/182 PS dem verbreiteten Vierzylinder vorzogen, der als Diesel nur 46 kW/63 PS abgab. Vorreiter der fünftürigen Oberklasse a´la Renault 25 war ab 1976 der Rover 3500 V8 mit zuletzt 142 kW/193 PS. Ein avantgardistischer Angelsachse, der auf seine alten Tage Zeichen setzte in der Europäischen Tourenwagenmeisterschaft und als Rover Vitesse auch auf den Straßen Flagge zeigte.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 14 Bildern

Preise und Motorisierungen 1985

  • Audi 200 Turbo ab 49.545 Mark;
  • Audi 200 Quattro Turbo ab 59.755 Mark;
  • BMW M 535i ab 51.100 Mark;
  • BMW M5 ab 86.600 Mark (Preis beim Debüt ab 81.000 Mark);
  • Citroen CX 25 IE GTi Turbo ab 40.540 Mark;
  • Lancia Thema 8.32 ab 86.000 Mark (1986);
  • Mercedes-Benz 300 E (W124) ab 45.303 Mark;
  • Renault 25 V6 Turbo ab 47.900 Mark;
  • Renault 25 V6 Turbo Limousine ab 59.950 Mark;
  • Rover Vitesse (SD1) ab 42.340 Mark;
  • Saab 9000 Turbo 16 ab 46.950 Mark;
  • Volvo 760 Turbo ab 48.440 Mark.

Motorisierungen

  • Audi 200 Turbo/Audi 200 Quattro Turbo mit 2,15-Liter-(134 kW/182 PS)-Fünfzylinder-Motor; 0-100 km/h in 8,0 (Quattro: 8,1) s, Spitze 230 km/h;
  • BMW M 535 i mit 3,45-Liter-(160 kW/218 PS)-Sechszylinder-Motor; 0-100 km/h in 7,2 s, Spitze 230 km/h;
  • BMW M5 mit 3,45-Liter-(210 kW/286 PS)-Sechszylinder-Motor; 0-100 km/h in 6,5 s, Spitze 245 km/h;
  • Citroen CX 25 GTi Turbo mit 2,5-Liter-(122 kW/168 PS)-Vierzylinder-Motor; 0-100 km/h in 8,8 s, Spitze 223 km/h;
  • Lancia Thema 8.32 mit 2,9-Liter-(158 kW/215 PS)-V8-Motor; 0-100 km/h in 6,8 s, Spitze 240 km/h;
  • Mercedes-Benz 300 E mit 3,0-Liter-(140 kW/190 PS)-Sechszylinder-Motor; 0-100 km/h in 7,9 s, Spitze 230 km/h;
  • Renault 25 V6 Turbo mit 2,5-Liter-(133 kW/182 PS)-V6-Motor; 0-100 km/h in 7,7 s, Spitze 225-228 km/h;
  • Rover Vitesse (SD1) mit 3,5-Liter-(142 kW/193 PS)-V8-Motor; 0-100 km/h in 7,3 s, Spitze 211 km/h;
  • Saab 9000 turbo 16 mit 2,0-Liter-(129 kW/175 PS)-Vierzylinder-Motor; 0-100 km/h in 8,3 s, Spitze über 220 km/h;
  • Volvo 760 Turbo Intercooler mit 2,0-Liter-(134 kW/182 PS)-Vierzylinder-Motor; 0-100 km/h in 8,5 s, Spitze 205 km/h.

(ID:43583971)