Suchen

Veranstaltungen Zuliefermesse FMB-Süd zieht positive Bilanz

| Redakteur: Melanie Krauß

Mit einem Besucherplus von knapp 10 % endete am 21. Februar die FMB-Süd in Augsburg.

Die FMB-Süd konnte in diesem Jahr ein Besucherplus von knapp 10 % erzielen.
Die FMB-Süd konnte in diesem Jahr ein Besucherplus von knapp 10 % erzielen.
(Bild: www.mk-fotografie.de)

„Die Aussteller, mit denen wir während der Messe gesprochen haben, zeigten sich überzeugt vom Messekonzept und hoben insbesondere die hohe Qualität der Gespräche mit den Besuchern hervor“, so Christian Enßle, Portfolio Manager der Easyfairs GmbH. „Wer zur FMB-Süd kommt, ist gezielt auf der Suche nach neuen Produkten, Lösungen und Lieferanten. Dafür bietet die Messe das optimale Forum.“

Zum Erfolg der Messe trug den Veranstaltern zufolge auch die Partnerschaft mit dem Cluster Mechatronik & Automation bei, der seinen mehr als 180 Mitgliedern die Teilnahme an der Messe empfohlen hatte. Viel Zuspruch bei den Besuchern fand auch das vom Cluster organisierte messebegleitende Vortragsprogramm mit Schwerpunkten bei den Themen Predictive Maintenance, Additive Fertigung und Machine Learning.

(ID:45788691)